Oliver Pocher + Sabine Lisicki: Oliver Pocher, Sabine Lisicki
© Splashnews.com Oliver Pocher, Sabine Lisicki

Oliver Pocher + Sabine Lisicki Erster gemeinsamer Auftritt

Am Wochenende zeigten sich Oliver Pocher und Sabine Lisicki erstmals gemeinsam als Paar. Ganz offiziell wurde auf dem roten Teppich gekuschelt

Oliver Pocher und die Tennisspielerin Sabine Lisicki haben sich am Wochenende erstmals öffentlich als Paar gezeigt. Die beiden besuchten am Samstag (7. Dezember) die "Ein Herz für Kinder"-Spendengala in Berlin und posierten gemeinsam auf dem roten Teppich. Dabei überragte Lisicki den Comedian um einige Zentimeter. Trotzdem freute sich Pocher: "Jetzt gibt's mal ein schönes Foto", soll er laut der "Berliner Morgenpost" gesagt haben.

Die beiden sind erst seit kurzem ein Paar und noch schwer verliebt. "Wir tun uns gegenseitig gut", schwärmte Lisicki laut "bild.de" von ihrer neuen Liebe. Sie möge an Pocher vor allem seinen Humor. Erstmals hatten die beiden im Sommer Kontakt, als Oliver Pocher der Sportlerin via Twitter zu ihrem Einzug ins Wimbledon-Finale gratulierte. "Sabine ist in allem, was sie macht, Weltklasse. Ihr positiver Ehrgeiz, ihre Zielstrebigkeit und Disziplin sind wirklich außergewöhnlich", sagte Pocher laut "Bild.de" am roten Teppich.

Die beiden würden Weihnachten jedoch noch nicht gemeinsam verbringen - Lisicki trainiert nämlich in Brisbane für die Australian Open. Umso mehr genießen sie nun die gemeinsame Zeit. Am selben Abend besuchten Oliver Pocher und Sabine Lisicki übrigens auch die "Sportler des Jahres"-Gala, wo Lisicki ausgezeichnet wurde.