Noah Becker

Das geht Papa gar nichts an!

Noah Becker genießt in diesem Sommer die erste große Liebe. Auf Beziehungstipps seines erfahrenen Vaters Boris verzichtet er ...

Tennis ist die große Leidenschaft

vom Papa, Basketball sein eigener Herzenssport - doch die Liebe ist für zurzeit das schönste Spiel. Hand in Hand mit seiner Freundin Rafaela, einer Mitschülerin, schlendert der älteste Sohn von Sportlegende über den öffentlichen Strand von Miami Beach. Der Sand ist warm, der Himmel blau, die Gefühlslage der beiden Teenager rosarot. Ein perfekter Sommer! Ganz in der Nähe liegt das "Setai Hotel", in dem Boris Becker gern residiert, wenn er seine Kids und seine Ex-Ehefrau Barbara in Florida besucht.

Bereits seit neun Monaten sind Noah und Raf - so nennt er sie - ein Paar: Am Nikolaustag 2009 änderte Noah seinen Beziehungsstatus im Internet-Netzwerk Facebook. Die beiden haben gemeinsame Freunde, lernten sich in der Clique erst näher kennen und dann viel mehr als nur mögen. Auch Rafaelas Schwester gehört zum Inner Circle des Teeniepaars.

Auch wenn er erst 16 ist - aus Noah Beckerist ein Mann geworden, 1,86 Meter groß und 79 Kilogramm schwer. Bei einem Besuch in Berlin verriet Boris vergangenes Jahr gegenüber Gala: "Noah und ich unterhalten uns heute viel erwachsener und männlicher. Er versteht bestimmte Zusammenhänge zwischen Mann und Frau natürlich besser als vor fünf Jahren, und vieles, was ihm damals noch unklar war, das ist heute geregelt." Beziehungsratschläge will Boris Becker,dessen Liebesleben immer schon stürmisch verlief, seinem Sohn nicht geben. "Ich denke, da sollte ich mich raushalten, das ist sein eigenes Revier", sagte er Gala. Noah sieht das ähnlich ...

Gucken ist erlaubt! Noah Becker und Papa Boris bei der Fashionweek in Berlin, auf den besten Plätzen in Reihe eins.

Gucken ist erlaubt! Noah Becker und Papa Boris bei der Fashionweek in Berlin, auf den besten Plätzen in Reihe eins.

Eine tiefe Stimme und coole Outfits, selbstbewusstes Auftreten und der berühmte Becker-Charme: Noah kommt an. Nicht nur bei Rafaela. Wie selbstverständlich bewegt er sich auf dem Society-Parkett an der Seite seines Vaters. St. Moritz, Kitzbühel, London, Miami - er kennt einige der attraktivsten Orte der Welt. Dank Boris und dessen bestem Freund Luis Garcia Fanjul lernt er sie von ihrer glamourösesten Seite kennen. Über den millionenschweren Erben und Privatjet-Besitzer Fanjul, eine Art Patenonkel für die Becker-Jungs, schwärmt Noah im Internet: "Er ist der Beste!"

Boris Becker + Lilly Becker

Boris, Lilly und die Großfamilie

12. Oktober 2017   Ein glamouröser öffentlicher Auftritt nach all den Nachrichten über Boris Beckers Geldprobleme: Mit einer strahlend schönen Lilly Becker im Arm posiert Boris Becker auf dem roten Teppich während der Neueröffnung von "Roomers & IZAKAYA" in München.
12. Oktober 2017   Zeitgleich hat Sohn Noah Becker einen Auftritt mit seiner Band "Bakery" in Berlin.
8. Oktober 2017   Gemeinsam mit Lilly flankiert Boris Becker den Dekan der Kings College Kapelle. "Es war eine Ehre ihn getroffen zu haben", postet Boris.
8. Oktober 2017   Boris Becker und Lilly Becker: Das Ehepaar genießt einen Bummel durch den historischen Hof der Cambridge University of Cambridge.

138

1997: Noah und Barbara Becker jubeln Papa Boris bei einem Tennis-Match in Melbourne zu.

1997: Noah und Barbara Becker jubeln Papa Boris bei einem Tennis-Match in Melbourne zu.

Seit mehr als acht Jahren verbringen Noah und sein Bruder Elias, 10, die mit ihrer Mutter Barbara, 43, in Miami leben, jeden Sommer mehrere Wochen bei und mit ihrem Vater. "Sie begleiten mich dann überall dorthin, wo die Reise hingeht", erklärte Boris Becker. Und Noah sei nun mal in dem Alter, in dem er gern zu Boxkämpfen und Modenschauen gehe. Kontakte knüpfen muss der Vater für den Filius bei solchen Anlässen allerdings nicht, das macht Noah, der begnadete Netzwerker, schon selbst.

Rund 5000 Kontakte hat er inzwischen bei Facebook angesammelt. Mit diesen Internet-Freunden teilt er öffentlich sein Leben. Er jubelt für den FC Bayern, schwärmt von seinem neuen Mercedes, zeigte Kuschelfotos mit Rafaela. Seine Bekanntschaften verteilen sich über die ganze Welt, in Edel-Internaten in der Schweiz hat er ebenso Freunde wie in Monaco und München. Unter anderem ist er mit Karim-Mihai Tiriac (dem Sohn von Tennismanager Ion Tiriac), Roya Sachs (der Tochter von Society-Größe Rolf Sachs) und Nick Hogan (dem Sohn von Wrestling- König ) befreundet, zumindest virtuell.

2003: Da waren sie schon geschieden: Barbara und Boris Becker mit ihren Söhnen Noah und Eliah bei einer Ehrung in Newport.

2003: Da waren sie schon geschieden: Barbara und Boris Becker mit ihren Söhnen Noah und Eliah bei einer Ehrung in Newport.

Laut Boris Becker strebt Noah dabei auf keinen Fall eine Karriere als "der Sohn von" an. Sein Traum ist es, Profi-Basketballer zu werden, "Slam-Dunk-Noah" statt "Bumm-Bumm-Boris" also. Dafür wechselte er sogar von Miami auf eine Highschool in Fort Lauderdale, was für ihn einen deutlich längeren Schulweg bedeutet. Boris Becker: "Er selbst wollte dahin, das war sein persönlicher Wunsch, denn es ist die beste Sportschule Floridas. So ziemlich alle Sportstars des Bundesstaats kommen aus dieser Schule, also sind wir dorthin und haben ausführlich mit dem Direktor gesprochen. Es ist ja auch eine sehr katholische Schule. Und nun ist Noah dort und sehr glücklich."

Happy Patchwork-Family: Mit Lilly, der zweiten Ehefrau von Daddy Boris, verstehen sich Noah und sein kleiner Bruder Elias super.

Happy Patchwork-Family: Mit Lilly, der zweiten Ehefrau von Daddy Boris, verstehen sich Noah und sein kleiner Bruder Elias super.

Um die Karriere seines Ältesten zu fördern, vermittelte Boris ihm auch ein Probetraining bei der deutschen U16-Nationalmannschaft. Außerdem brachte er ihn "zu dem meiner Meinung nach besten bedeutschen Reha-Arzt. Da hat er einfach mal vier, fünf Tage Reha gemacht, weil er sich früher zu wenig darum gekümmert hat. Noah wird erwachsen, und er merkt einfach, dass es auch beim Körper ein Geben und Nehmen gibt." Laut Schul-Homepage spielt Noah Becker mit seiner Trikotnummer 10 bislang im Junior-Varsity-Team, der zweitbesten Mannschaft der Schule also, was angesichts der starken Konkurrenz eine reife Leistung für einen 16-Jährigen ist. Doch am Strand von Miami Beach sind die Schule, Berufswünsche und Sportlerträume weit weg. Hier geht es nur um Rafaela und Noah, um zwei Teenager, um ein schönes Paar. Alles andere wird die Zeit zeigen.

Alexander Stilcken

Mehr zum Thema

Star-News der Woche