Königin Beatrix der Niederlande
© Getty Königin Beatrix der Niederlande

Niederlande Kutsche gefällig?

Wer seinen Fuhrpark um ein unikates Stück erweitern möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu: Königin Beatrix der Niederlande hat ein paar Gefährte zuviel

Wer noch nach der ultimativen Idee in Sachen Romantikhochzeit sucht, der sollte ein Auge auf die Ereignisse im holländischen Königshaus haben: Denn wie der Internetdienst femalefirst.co.uk berichtet, plant Königin Beatrix, ihre schnörkelig-schönen Königskutschen zu versetzen. Neun der Schmuckstücke sind nicht mehr in Gebrauch und sollen daher am 24. November in Kopenhagen unter den Hammer kommen - um die königliche Haushaltkasse etwas aufzubessern.

Für einen Betrag zwischen 2.600 und 4.000 Euro sind die Gefährte zu haben - die Zugpferdchen allerdings noch nicht mit eingerechnet. Und an alle Interessenten: >>> Hier können Sie sich die Prachtstücke anschauen