Nicole Richie Weg mit dem Babyspeck

Als ob sie nie schwanger gewesen wäre: Kurz nach der Geburt ihres Sohnes zeigt sich Nicole Richie wieder in Topform

Gerade mal ein paar Wochen ist es her, dass Nicole Richie und Langzeit-Partner Joel Madden ihr kleines Söhnchen Sparrow auf der Welt willkommen hießen - und jetzt schon zeigt sich Nicole so rank und schlank wie eh und je.

Schon während der Schwangerschaft sah man ihr diese nur am Bauch an: Zu Recht wurde Nicole als eine der schönsten und bestangezogensten Schwangeren Frauen in den Medien gefeiert.

Und auch nach der Geburt macht sie mehr als eine gute Figur: Zusammen mit Freund Joel und ihrer kleinen Schwester Sofia besuchte sie am Samstag (26. September) ein Konzert in Los Angeles. Im kleinen Schwarzen und High Heels - von Babybauch und Babyspeck keine Spur.

Das Leben zu viert scheint die 27-Jährige jedenfalls topfit zu halten und sicherlich freut sich auch Töchterchen Harlow über den Familienzuwachs. Von Joel Madden und Nicole Richie mal ganz abgesehen - das Familienglück sieht man ihnen an, auch wenn sie mal ohne die Kleinen aus waren.

dla