Nicole Richie Über den Wolken

Vielseitig talentiert: Nicole Richie durfte nun sogar ihre Fähigkeiten als Co-Pilotin unter Beweis stellen

Huch, wir wussten gar nicht, dass Nicole Richie neben ihren vielfältigen Beschäftigungen als Designerin, Reality-Star, Charity-Lady und Zweifach-Mama auch noch als Pilotin tätig ist. Als die 28-Jährige vergangene Woche nach Montreal flog, um dort ihre Mode-Linien "Winter Kate" und "House of Harlow 1960" zu bewerben, ließen ihre Partner sie ins Cockpit und sie durfte Co-Pilotin spielen. Nicole ließ sich in dieser für sie etwas ungewöhnlichen Pose sofort ablichten und stellte die Bilder am Dienstag (23. Februar) ins Netz.

"Es hat so viel Spaß gemacht", schreibt Nicole unter dem Foto. "Hoffentlich haben das auch die anderen Fluggäste gedacht."

Obwohl Nicole in Montreal frostige Temperaturen erwarteten, hat der Tochter von Lionel Richie der kleine Ausflug, auf dem sie auch jede Menge Fans treffen konnte, gefallen. "Es ist so wichtig für mich, diese Präsentationen zu machen, denn so habe ich die Möglichkeit, mit all den Menschen in Kontakt zu kommen, die mich in der Verwirklichung meiner Träume unterstützt haben."

Falls Fliegen zu einem dieser Träume gehörte, dann konnte Nicole Richie auch diesen endlich wahr machen.

rbr