Nicole Richie + Joel Madden

Neue Reality-Show geplant

Nicole Richie soll auf die Mattscheibe zurückkehren und eine neue Reality-Show mit Ehemann Joel Madden planen. Es ist zweifelhaft, ob eine weiterer Job das Richtige für das gestresste It-Girl ist

Nicole Richie + Joel Madden

2003 wurde als beste Freundin von mit der Doku-Soap "The Simple Life" berühmt, jetzt soll eine neue Reality-Show in der Planung sein. Dieses Mal wäre sie aber an der Seite von Ehemann zu sehen.

Nicole Richie + Joel Madden

Mit Liebe geht alles

14. Juni 2017  Schon seit einiger Zeit hat man Sparrow und Harlow Madden nicht gesehen. Generell halten sich ihre berühmten Eltern mit Fotos der beiden zurück. Doch nun war Mama Nicole Richie mit ihren kleinen Lieblingen in Los Angeles unterwegs. Und siehe da: Die Kids sind nicht nur ordentlich gewachsen, sie ähneln auch immer mehr ihrem Vater und ihrer Mutter. Besonders Tochter Harlow scheint ihrer It-Girl-Mum wie aus dem Gesicht geschnitten.
Mai 2017  Den Muttertag verbringt die Familie Richie-Madden im supercoolen Bällebad und hat dabei richtig Spaß! Mitfreuen können sich Joels Instagram-Fans, die dieses Foto von Nicole und den Kids zu sehen bekommen. Eine Rarität, versuchen die berühmten Eltern ihre beiden Sprösse sonst doch aus der Öffentlichkeit herauszuhalten.
12. März 2017  Joel Maddens Geburtstag feiert das Pärchen auf dem Rummel. Besonders niedlich: Wie verliebte Teenager laufen sie über den Markt - Nicole auf den Schultern ihres Mannes.
22. Dezember 2016  Die Madden-Brüder bringen ihre Liebsten mit ins eigene Büro und varanstalten mit ihren Frauen, Cameron und Nicole, und Schwiegerpapa Lionel einen "Bring your family to work"-Tag.

46

Das Konzept der neuen Sendung sieht vor, dass Nicole und Joel ihre berühmten Freunde für Interviews zu sich nach Hause einladen. Einerseits eine angenehme Lösung für die beiden, denn so könnten sie in den eigenen vier Wänden arbeiten. In der Vergangenheit hat Nicole mehrere Rollenangebote abgelehnt, weil sie ihre Kinder Harlow (fast drei Jahre alt) und Sparrow (drei Monate) nicht alleine lassen möchte.

Andererseits wurde Nicole erst vor wenigen Tagen aufgrund einer Lungenentzündung im Krankenhaus behandelt. Auf ihrer Internetseite schrieb sie, wie wichtig es sei, dass sie sich erstmal erholt und das Bett hütet.

Laut Gerüchten soll sich das Ehepaar außerdem nach einem neuen Heim in New York umschauen. Es bleibt also abzuwarten, ob Nicole Richie und Joel Madden ihre neue Reality-Show in Los Angeles oder im "Big Apple" drehen.

ckö

Mehr zum Thema

Star-News der Woche