Nicole Richie + Joel Madden

Männlicher Zuwachs?

Wird das zweite Baby von Nicole Richie und Joel Madden ein Junge? Gerüchte aus dem Umfeld des Paares lassen dies vermuten

Bekommt Joel Madden mit dem zweiten Baby etwa männliche Unterstützung? Ein Insider verriet der amerikanischen "In Touch", dass der "Good Charlotte"-Frontmann und seine schwangere Freundin Nicole Richie einen Jungen erwarten. Die Hinweise dafür lägen auf der Hand: "Joel hat kürzlich Farbe für das Kinderzimmer gekauft und - welch eine Überraschung - sie ist blau."

Golden Globes

Schön schwanger

  Hollywoodstar Mel Gibson und seine 35 Jahre jüngere Lebensgefährtin Rosalind Ross strahlen vor Glück auf dem roten Teppich der Golden Globes. Das Paar erwartet das erste gemeinsame Kind. Für Gibson ist es bereits das neunte Kind. Rosalind hüllte ihre Babykugel in silberfarbenes Traumkleid aus Seide und beide lächeln um die Wette.
  Ciara
  Ciara
  So schön schwanger begrüßte Alessandra Meyer-Wölden das neue Jahr. Die Vorfreude auf den Familienzuwachs ist der Promi-Mama ins Gescht geschrieben.

246

Doch damit nicht genug der Hinweise. Angeblich soll Nicole ihr ungeborenes Baby ständig als "er" bezeichnen. Es könnte also tatsächlich gut möglich sein, dass die 16 Monate alte Harlow bald ein Brüderchen bekommt.

Bis zum August darf weiter spekuliert werden - spätestens dann wird sich zeigen, ob Nicole Richie und Joel Madden wirklich einen Sohn in ihrer kleinen Familie begrüßen können.

jgl

Star-News der Woche

Gala entdecken