Nicole Kidman
© Getty Nicole Kidman

Nicole Kidman Von Haus zu Haus

Nicole Kidman und Keith Urban suchen das Weite. Ihr Luxushaus in Nashville lassen sie dabei zurück

Nicole Kidman und Keith Urban machen sich aus dem Staub: Das Ehepaar will seine Villa in Nashville im US-Bundesstaat Tennessee verkaufen - und sich ein neues Zuhause suchen, berichtet die amerikanische Tageszeitung "New York Post": "Es ist Keiths Haus, wahrscheinlich suchen sie ein Zuhause, das wirklich ihnen beiden gehört", äußerte sich ein Freund der Beiden. 2,5 Millionen Dollar ist der Mindestpreis dafür, wenn man sich in den ehemaligen Gemächern des Paares einnisten möchte - ein teurer Spaß, aber auch einer, der sich lohnt. Die Villa hat vier Schlafzimmer, einen Pool, ein Sportstudio und sogar ein eigenes Wellnesscenter - "eine private, ruhige Rückzugsmöglichkeit für Prominente", preist der Sprecher des Sängers das Kaufobjekt an.

Wo sich jetzt Nicole Kidman und Keith Urban genau niederlassen werden, darüber ist sich das Ehepaar noch nicht ganz einig. Bisher ist nur bekannt, dass die Beiden ein Stück Land für den Bau einer Farm innerhalb von Nashville gefunden haben und sich darauf freuen, in ihr neues Heim zu ziehen - bei dieser Nähe zum Ex-Heim sozusagen von Haus zu Haus.