Nicole Kidman
© Getty Nicole Kidman

Nicole Kidman Endlich schwanger

Nicole Kidman ist im Freudentaumel. Ein lang ersehnter Traum ist endlich wahr geworden

Seit zwei Wochen rätselte Hollywood über Nicole Kidman. Jetzt ist es offiziell - die australische Schauspielerin ist schwanger. Das verkündete nun Kidmans Agentin Wendy Day der Öffentlichkeit, nur wenige Tage, nachdem die nach Weihnachten aufgekommen Schwangerschaftsgerüchte vom Kidman-Personal noch heftig bestritten worden waren. In ihrer Erklärung sagte Day schlicht: Nicole Kidman und ihr Ehemann Keith Urban erwarten ein Baby. Das Paar sei außer sich vor Freude. Wie Kidmans Mutter Janelle dem "US-Weekly Magazine" verriet, soll es ein Sommerkind werden! Nicole sei im dritten Monat schwanger. Nicoles erstes leibliches Kind werde also im Juli das Licht der Welt erblicken.

Für die 40-jährige Australierin geht damit ein lang ersehnter Traum doch noch in Erfüllung. Nie hat sie die Hoffnung aufgegeben, obwohl die Sterne oft nicht gut standen. In ihrer Ehe mit Tom Cruise erlitt sie eine Fehlgeburt und eine Eileiterschwangerschaft. Zusammen mit Tom adoptierte sie zwei Kinder: Isabella, 15 und Connor, 12 - für die sie auch nach ihrem Ehe-Aus 2001 immer da ist.

Als die Schauspielerin nun ihre Rolle in der Verfilmung des Bestsellers "Der Vorleser" von Bernhard Schlink zurückzog, verdichteten sich die Gerüchte um ihre Schwangerschaft. Die Erklärung folgte prompt: Die Schauspielerin erwartet ihr erstes leibliches Kind und müsse sich schonen.