Nicolas Sarkozy
© Getty Images Nicolas Sarkozy

Nicolas Sarkozy Er wird Großvater

Der französische Präsident Nicolas Sarkozy hat allen Grund zur Freude: Sein Sohn Jean und dessen Frau Jessica schenken ihm ein Enkelkind

Familienzuwachs für Frankreichs Staatschef Nicolas Sarkozy: Sein 22-jähriger Sohn Jean und dessen Frau Jessica Sebaoun erwarten ihr erstes Kind Ende diesen Jahres, wie die französische Zeitung "Le Figaro" schreibt.

Jean Sarkozy ist auf bestem Wege, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten. In der feinen Pariser Vorstadt Neuilly ist er bereits Fraktionsvorsitzender im Rat des Départements. Auch Nicolas Sarkozy startete seine politische Karriere in Neuilly: Er war dort einst Bürgermeister.

Kürzlich erlitt der französische Präsident einen Schwächeanfall beim Joggen, danach wurde er ins Krankenhaus gebracht: "Mir war einfach der Sprit ausgegangen, das kann jedem passieren", kommentierte er seinen Zusammenbruch.

Doch der Gedanke an sein zukünftiges Enkelkind dürfte dem 54-Jährigen sicherlich wieder genug Energie geben. Sein Sohn Jean stammt aus der ersten Ehe von Nicolas Sarkozy mit Marie-Dominique Culioli.

jan