Nicolas Cage
© Getty Images Nicolas Cage

Nicolas Cage Unfall am Set

Bei den Dreharbeiten zu Nicolas Cages neuem Film raste ein Auto in den Eingang eines Restaurants

Schock für Nicolas Cage: Beim Dreh einer Verfolgungsjagd für den Film "The Sorcerer's Apprentice" gab es einen Unfall - ein Stuntman kam mit seinem Ferrari von der Straße ab und fuhr gegen den Eingang eines Restaurants am "Times Square".

Wie die "New York Post" berichtet, wurde ein 23-jähriger Mann von einem umher fliegenden Pfosten getroffen, eine 21-jährige Frau erlitt eine Fußverletzung. Die beiden wurden sofort ins Krankenhaus gebracht, der Hollywoodstar selbst wurde nicht verletzt. Trotzdem mussten die Dreharbeiten unterbrochen werden.

In seinem neuen Film spielt Nicolas Cage einen Zauberer, der einen College-Studenten ausbildet, um ihn auf den magischen Kampf gegen dunkle Mächte vorzubereiten. "The Sorcerer's Apprentice" ist die Adaption eines Disney-Zeichentrickfilms. Wann der Streifen mit Nicolas Cage in die Kinos kommt, ist bislang noch offen.

jan