Sofía Vergara
© CoverMedia Sofía Vergara

Sofía Vergara Wieder auf der Suche

Schauspielerin Sofía Vergara und ihr Verlobter Nick Loeb scheinen ihre Schwierigkeiten überwunden zu haben und begeben sich wieder auf Haussuche.

Sofía Vergara (40) und Nick Loeb sind wieder auf der Suche nach einer gemeinsamen Bleibe in Los Angeles.

Die Schauspielerin ('Die Schlümpfe') und der Geschäftsmann hatten sich Silvester öffentlich gestritten und es gab Gerüchte, dass es in der Beziehung kriselt. In der vergangenen Woche wurde berichtet, dass das Paar sich dafür entschieden habe, die Suche nach einem gemeinsamen Haus zu verschieben. Aber nun ist alles wieder gut: "Sie haben die Suche für kurze Zeit aufgegeben, aber nun ist wieder alles prima zwischen den beiden und ihr Makler schaut sich Immobilien in Beverly Hills und Brentwood an", berichtete ein Insider gegenüber der 'New York Post'. 

Sofía Vergara soll sich nach dem öffentlichen Krach in einem Nachtclub in Miami Hilfe bei einem Paartherapeuten gesucht haben: "Sie wollte professionelle Hilfe, bevor sie vor den Altar tritt", steckte ein Freund dem Magazin 'Star'. "Sie hatten ihre erste Session am Telefon und danach lief alles großartig!" Das sah man auch am Sonntag bei den SAG Awards. Das Paar präsentierte sich sehr verliebt auf dem roten Teppich - es konnte nicht die Finger voneinander lassen.

Die Darstellerin sah umwerfend in einer Robe von Donna Karan aus. Sofía Vergara gewann zwar keinen Preis als beste Seriendarstellerin, konnte sich aber zumindest darüber freuen, dass 'Modern Family' als beste Serie ausgezeichnet wurde.