Reese Witherspoon
© CoverMedia Reese Witherspoon

Reese Witherspoon Stolz auf Malala Yousafzai

Hollywoodstar Reese Witherspoon ehrte die Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai in ihrer Ansprache bei der Benefizgala "Power of Women"

Reese Witherspoon, 38,, Viola Davis, 49, und Jennifer Lopez, 45, zählten zu den prominenten Damen, die die "Power of Woman"-Gala am Freitag besuchten.

Die Benefizveranstaltung der US-Zeitschrift "Variety" ehrt jedes Jahr Frauen, die ihren Ruhm dafür einsetzen, anderen zu helfen. Die gestrige Veranstaltung fand im Beverly Wilshire Four Seasons Hotel in Los Angeles statt und die drei Schauspielerinnen feierten dort "The Power of Woman" zusammen mit vielen anderen Kolleginnen. Laut "Variety" werden bei dem Dinner jährlich die "eindrucksvollsten Menschen und Macher in der heutigen Unterhaltungsbranche"geehrt. Und Reese Witherspoon ("Walk the Line") erfreute sich eindeutig der guten Gesellschaft: "Die ganze Gang ist hier: Viola Davis, Donna Langley, Jane Fonda, JLo bei "Varietys" Power of Woman", twitterte sie zusammen mit einem Foto von sich und den genannten Damen.

JLo ("On the Floor") wurde für ihre Arbeit mit der "Lopez Family Foundation" ausgezeichnet, während Donna Langley von Universal einen Award für ihre wohltätige Arbeit mit Vital Voices erhielt. Witherspoon hielt eine Rede auf der Veranstaltung und ergriff die Gelegenheit, die neueste Nobelpreisgewinnerin Malala Yousafzai zu feiern. "Ich bin so stolz, euch heute mitteilen zu können, dass Malala Yousafzai den Friedensnobelpreis gewonnen hat. Sie ist mein Vorbild", sagte der Hollywoodstar.

Auch Viola Davis (49, "The Help") ergriff das Wort: "Ich gehörte zu den 17 Millionen Kindern dieses Landes, das nicht wusste, woher es seine nächste Mahlzeit bekommen wird", berichtete sie von ihrer Jugend. "Ich opferte meine Kindheit für Essen. Und wuchs in unglaublicher Schmach auf."

Neben Reese Witherspoon und den genannten Damen waren außerdem Stars wie Eva Longoria, Lizzy Caplan und Bryce Dallas Howard bei der "Power of Woman"-Gala anwesend.