Nick Howard: Paul McCartney ist sein Idol | GALA.DE