Liam Payne
© CoverMedia Liam Payne

Liam Payne Von der Tour überfordert

Musiker Liam Payne scheint eine emotionale Krise durchzumachen

Liam Payne, 20, hat anscheinend mit dem Druck zu kämpfen, der während der neuen Tour auf seinen Schultern lastet.

Der One-Direction-Star ("Story of My Life") und seine Bandkollegen starteten Ende April mit ihrer "Where We Are"-Tournee. Doch anscheinend war Payne nicht ausreichend auf die anstrengende Konzertreihe vorbereitet und so postete er unlängst einige mysteriöse, kummervolle Twitter-Nachrichten. Während eines Auftritts schien er außerdem sehr emotional zu werden. "Die Wahrheit ist, dass Liam noch nicht bereit für die Tour war - er bräuchte etwas Zeit, um einfach sein Leben zu leben. Er fühlt sich auf der Tour oft isoliert und denkt, dass seine wahren Freunde zu Hause sind", berichtete ein Insider dem britischen "Star"-Magazin.

Vor nicht allzu langer Zeit erst beendeten die Jungs ihre "Take Me Home"-Tour, das letzte Konzert der Reihe gaben sie im November 2013. Payne war mit Sophia Smith liiert, aber unlängst berichteten die Medien von dem Liebesaus der beiden. Ihr Kontakt bestand vorrangig aus Telefonieren und Skypen, doch auf Dauer reichte das beiden nicht aus. "Er ist am Boden zerstört, dass es jetzt vorbei ist, aber so ist es besser. Sie verbrachten zu viel Zeit getrennt voneinander und in diesem Jahr wird es nur noch schlimmer - die Band hat eine sehr lange Tour vor sich, sie hat alle Hände voll mit der Uni zu tun … Zu viel Entfernung. Es war für beide anstrengend und führte zu vielen Streitereien. Liam war derjenige, der beschloss, die Sache zu beenden. Es gab einfach keinen Weg, die Beziehung weiter aufrecht zu erhalten. Er musste es machen, weil sie sich einfach nicht gesehen hätten und das wäre ihr gegenüber nicht fair gewesen", berichtete ein Vertrauter "Us Weekly".

Zu den mysteriösen Twitter-Nachrichten zählte unter anderem ein Text, indem er behauptet, dass keiner ihn wirklich kenne. Eine weitere Nachricht besagte, dass er eine Person, deren Namen er nicht nannte, ziehen lasse. Seine Bandkollegen sind offensichtlich besorgt und stehen dem Musiker zur Seite: "Die Jungs wissen, dass die Tour für alle anstrengend wird, aber sie sind fest entschlossen, Liam die extra Unterstützung zu geben, die er braucht."