Kristen Stewart
© CoverMedia Kristen Stewart

Kristen Stewart Fan von Demi Moore

"Twilight"-Star Kristen Stewart glaubt, dass sie sich mit Hollywood-Ikone Demi Moore zusammentun sollte, um ihrer Karriere neuen Schwung zu verleihen

Kristen Stewart, 24, träumt von einem gemeinsamen Projekt mit Demi Moore, 51,.

Die junge Schauspielerin ("Panic Room") soll ein großer Fan der Hollywood-Ikone ("Ghost - Nachricht von Sam") sein und wünscht sich deshalb sehnlichst, mit dieser vor die Kamera treten zu dürfen. Laut "Radar Online" hat Stewart sogar bereits eine Filmidee im Kopf und versucht wohl alles, um mit Moore in Kontakt zu treten. Ein Insider verriet: "Kristen ist fest entschlossen, sich mit Demi anzufreunden. Sie verehrt sie schon seit Jahren und möchte sie davon überzeugen, ein Mutter-Tochter-Gespann in einer neuen Actionkomödie mit ihr zu spielen."

Vielleicht fühlt sich Stewart mit ihrer älteren Kollegin verbunden, schließlich mussten beide Frauen in den vergangenen Jahren zahlreiche Schlagzeilen rund um ihr Privatleben ertragen. Während sich Moore 2011 medienwirksam von ihrem einstigen Ehemann Ashton Kutcher (36, "Freundschaft Plus") trennte, sorgte Stewart 2012 für einen Skandal, als herauskam, dass sie ihren damaligen Freund Robert Pattinson (28, "Cosmopolis") mit Rupert Sanders, 43,, dem Regisseur ihres Filmes "Snow White and the Huntsman", betrogen hatte.

Die "Twilight"-Schönheit scheint nun zu glauben, dass eine Zusammenarbeit an einer Komödie sie aufmuntern und ihr "depremierendes Image in der Öffentlichkeit" beseitigen könne. Moore hat angeblich angebissen, pocht allerdings darauf, dass ein gutes Drehbuch das A und O für sie sei. Kein Problem, so der Insider - solange sie an Bord sei! "Es ist ein lang gehegter Traum für Kristen, in einem Film mit Demi mitzuspielen. Sie ist schon seit rund 15 Jahren ein Fan von ihr und sucht jetzt nach lustigen Actionrollen für sie und Demi!", hieß es über Kristen Stewart und ihr Idol.