Katy Perry
© CoverMedia Katy Perry

Katy Perry Heilung für gebrochene Herzen

Sängerin Katy Perry genießt in Hollywood einen erstklassigen Ruf, wenn es darum geht, Liebeskummer zu kurieren.

Katy Perry (28) ist der beliebteste Liebeströster Hollywoods.

Die Popsängerin ('Firework') bot schon vielen Stars eine Schulter zum Ausheulen, darunter auch Robert Pattinson (27, 'Remember Me'), als der sich von seiner vielbeachteten Trennung von Kristen Stewart (23, 'On the Road - Unterwegs') erholen musste.

In diesem Sommer lud sie auch Khloé Kardashian (29) ein, einen der amerikanischen Feiertage mit ihr zu verbringen; nachdem Ehemann Lamar Odom (33) ihr untreu gewesen sein und Drogen genommen haben soll, machte der Reality-TV-Star eine harte Zeit durch.

"Katy ist sehr spirituell. Sie ist eine tolle Zuhörerin und ist sehr zuversichtlich. Sie hat selbst eine fürchterliche öffentliche Trennung durchgemacht, wurde von ihrem Ex fertiggemacht und weiß, wie sich das anfühlt - dieses schreckliche Gefühl von Verlust und Einsamkeit - und sie würde alles stehen und liegen lassen, um ihren Freunden bei Liebeskummer zu helfen", verriet ein Insider dem 'Look'-Magazin.

Perry trennte sich 2011 von ihrem Ehemann Russell Brand (38, 'Arthur'), nachdem sie gerade erst etwas über ein Jahr verheiratet waren. In diesem Jahr enthüllte sie, dass er sie per SMS verließ und dass sie einige Zeit brauchte, um die Trennung zu verwinden. Jetzt ist sie in einer glücklichen Beziehung mit John Mayer (35, 'Gravity') und möchte, dass auch all ihre Freunde glücklich sind.

"Katy ist so happy mit John, und sie reden die ganze Zeit übers Heiraten. Sie weiß noch, wie sehr sie ihre Freunde sie unterstützten, als es ihr wegen der Scheidung von Russell schlecht ging. Sie möchte einfach nur, dass alle so glücklich sind wie sie und John, wenn sie ihnen dabei helfen kann, um so besser", war weiter über Katy Perry und ihr goldenes Herz zu hören.