Kate Hudson
© CoverMedia Kate Hudson

Kate Hudson Geburtstag mit der Familie

Schauspielerin Kate Hudson möchte ihren Geburtstag in diesem Jahr ganz zwanglos und im privaten Rahmen begehen.

Kate Hudson plant eine ruhige Party für ihren heutigen 34. Geburtstag.

"Ich denke, ich werde vielleicht irgendwann diese Woche ein Abendessen geben", verriet die Schauspielerin ('Almost Famous - Fast berühmt') 'Us Weekly'. "Ich möchte nur mit meiner Familie rumhängen." Von ihren Lieben hat die Hollywoodschöne zwar noch keine Geschenke bekommen, glaubt jedoch, dass ihre Söhnen sie mit etwas sehr Herzlichem erfreuen werden. Ihr neun Jahre alter Sohn Ryder aus ihrer Ehe mit dem Black-Crowes-Rocker Chris Robinson (46, 'Jealous Again') sei sehr gefühlvoll, verriet die zweifache Mutter. "Ryder bastelt Dinge, also hat er mir diesen wunderschönen Baum aus Stöcken gemacht, er nahm Muscheln und bemalte sie und machte sie zu den Blättern des Baumes. Er ist ein ziemlicher Künstler, also hat er Schmetterlinge gemalt und sie mir geschenkt", schwärmte die Schönheit von früheren Geschenken ihres Sohnes. "Und er macht mir gerne Schmuck. Er hat ein paar Armbänder gemacht, die einfach hinreißend sind!"

Der jüngste Spross der Leinwandgrazie, der 21 Monate alte Bingham, sei noch zu jung, um Geburtstagsgeschenke zu verstehen, erklärte sie. Dafür würde ihr Jüngster ihr auf andere Arten Freude bereiten. Trotz seines jungen Alters könnte man schon erahnen, dass der kleine Mann ganz nach seinem Vater, Muse-Frontmann Matthew Bellamy (34, 'Survival'), schlage. "Bing ist im Moment gerade einfach total vom Trommeln besessen. Er ist einfach ein Drummer", lachte Kate Hudson. "Es ist ziemlich wild anzusehen. Es ist alles, was er machen will."

newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild