Jennifer Garner
© CoverMedia Jennifer Garner

Jennifer Garner Erst die Familie, dann der Erfolg

Für Hollywoodlerin Jennifer Garner ist nichts wichtiger, als ihre Kinder und ihre Ehe.

Jennifer Garner (40) setzt ganz klare Prioritäten.

Die Schauspielerin ('30 über Nacht') ist seit fast acht Jahren mit ihrem Kollegen Ben Affleck ('Daredevil') verheiratet, die beiden erziehen drei Kinder zusammen, die sechsjährige Violet, die dreijährige Seraphina und den neun Monate alten Samuel.

Um ihre Familie glücklich zu machen, würde die Starbrünette, die im Schnitt ein bis zwei Filme pro Jahr dreht, jeden Job sausen lassen. "Jen nimmt ihre Kinder und ihren Mann wichtiger als den Ruhm", erzählte eine Freundin des Paares dem Magazin 'Life & Style'.

Obwohl sie in beruflichen Dingen weiterhin ihren Mädchennamen benutzt, findet es Jennifer Garner schön, mit Frau Affleck angesprochen zu werden. Die Insiderin verriet: "Sie ist so ein netter Mensch und überhaupt nicht anmaßend! In der Schule ihrer Kids will sie nicht einmal Jennifer Garner genannt werden - sie liebt es, Frau Affleck gerufen zu werden! Sie ist sehr stolz darauf, Bens Frau zu sein."

Jennifer Garner und Ben Affleck haben sich im Juni 2005 das Ja-Wort gegeben.

article
659092
Erst die Familie, dann der Erfolg
Jennifer Garner: Erst die Familie, dann der Erfolg | GALA.DE
Für Hollywoodlerin Jennifer Garner ist nichts wichtiger, als ihre Kinder und ihre Ehe.
http://www.gala.de/stars/news/newsfeed/jennifer-garner-erst-die-familie-dann-der-erfolg_659092.html
2013-01-02T08:30:00+0100
http://image.gala.de/v1/cms/O4/jennifer-garner_5112532-ORIGINAL-04_top_square.jpg?v=7526696
Jennifer Garner, Ben Affleck
stars