Jennifer Aniston
© CoverMedia Jennifer Aniston

Jennifer Aniston Komödie mit Sandra Bullock

Jennifer Aniston und ihre Kolleginnen Sandra Bullock und Cameron Diaz möchten gemeinsam vor die Kamera treten

Jennifer Aniston, 44, möchte angeblich einen Film mit Sandra Bullock, 49, und Cameron Diaz, 41, machen, braucht aber noch das passende Drehbuch.

Die Schauspielerin ("Friends") glaubt, dass eine Komödie mit Bullock ("Gravitiy") und Diaz ("Verrückt nach Mary") ein voller Erfolg werden würde. Jetzt suche das Trio nach einem Drehbuch, das ähnlich gut wie "Brautalarm" ist. "Sie wollen die Super-Frauenkomödie", steckte ein Insider "Radar Online". "Sandra ist sowohl mit Cameron als auch mit Jennifer befreundet und würde wahrscheinlich der Star in dem Projekt sein. Es ist unglaublich, dass es von dieser Gruppe überhaupt in Betracht gezogen wird - es zeigt, dass sie alte Rivalitäten beiseite legen, um in einem von der Rezession geschüttelten Hollywood weiterhin relevant zu bleiben."

Im Moment sollen die Hollywood-Damen noch keine Idee für das gemeinsame Projekt haben, aber es heißt, dass eine erfolgreiche Produktion das gesamte Genre wiederbeleben könne, wie es mit "The Avengers" passierte. Bullock erlebte an der Seite von Melissa McCarthy (43, "Voll Abgezockt") mit der Komödie "Taffe Mädels" einen großen Hit und das habe sie auf die Idee gebracht, es mal mit Jennifer Aniston und Cameron Diaz zu versuchen. "Der Erfolg von "Taffe Mädels" und "Brautalarm" zeigte, dass eine weibliche Version des Kumpel-Films momentan die heißeste Sache überhaupt ist. Cameron, Sandra und Jen würden gerne zusammenarbeiten und Erfolg an der Kinokasse haben."

Es gibt auch Spekulationen, dass Drew Barrymore (39, "50 erste Dates") Jennifer Aniston & Co. inszenieren könnte, da sie gerne wieder als Regisseurin arbeiten möchte.