Isabell Horn
© CoverMedia Isabell Horn

Isabell Horn Ihre Liebe ist gescheitert

TV-Schönheit Isabell Horn und ihr Freund Tawan Tehrani sind nicht mehr zusammen, obwohl sie sich noch lieben.

Isabell Horn (29) ist wieder Single.

Am Silvesterabend 2010 kam die hübsche Schauspielerin ('Gute Zeiten, schlechte Zeiten') mit Tawan Tehrani (32) zusammen, nun ist alles aus. "Da wir unterschiedliche Vorstellungen von einer glücklichen Beziehung haben, sind wir zu dem gemeinschaftlichen Entschluss gekommen, diese im Guten zu beenden", bestätigte die Serienheldin das Liebesaus gegenüber 'RTL'. Im Gespräch mit dem Magazin 'in' sagte sie außerdem: "Wir lieben uns immer noch wahnsinnig. Ich habe mir über alles gewünscht, mit ihm eine Familie zu gründen. Daran ist es auch gescheitert." Einen völligen Kontaktabbruch kann sich die Künstlerin nicht vorstellen. Horn betonte: "Dieses 'Ich hoffe, wir bleiben Freunde' klingt zwar doof, aber es wäre wirklich schön. Wir haben so viel geteilt, und ich könnte es, glaube ich, schwer verkraften, wenn er komplett aus meinem Leben verschwinden würde."

Kurz nach Bekanntgabe ihrer Beziehung schwärmte Isabell Horn auf Nachfrage von 'Promiflash' von ihrem Lover, der als geschäftsführender Gesellschafter einer Event-Agentur arbeitet: "Mein Freund strahlt so eine angenehme Ruhe aus. Wenn er mich in den Arm nimmt, fühle ich mich so sicher und geborgen. Die Welt könnte untergehen - es wäre mir egal. Wir lachen sehr viel zusammen und benehmen uns manchmal wie kleine Kinder. Es tut gut, einen Partner gefunden zu haben, der die gleichen Werte vertritt wie man selber. Wir setzen ähnliche Schwerpunkte im Leben und fühlen uns tief miteinander verbunden."

newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild