Hayley Williams
© CoverMedia Hayley Williams

Hayley Williams Großer Timberlake-Fan

Sängerin Hayley Williams gestand, dass ihr Zimmer als Teenager über und über mit Postern von Justin Timberlake geschmückt war.

Hayley Williams (24) war als Teenager total vernarrt in Justin Timberlake (32).

Die rothaarige Musikerin ('Now') war früher ein riesiger Fan des Popstars ('Mirrors'). Sie liebte seine Musik und hatte eine eindrucksvolle Kollektion von Fan-Artikeln. Doch als sie ihn in diesem Jahr von weitem sah, machte sie auf dem Absatz kehrt, um ihn nicht zu treffen. Sie fürchtete, ihre "Träume" würden ruiniert: "Vor zwei Monaten rannte ich fast in Justin Timberlake hinein. Als ich realisierte, dass er es war, drehte ich mich um und lief in eine andere Richtung. Er bedeckte 99,9 Prozent der Wände in meinem Zimmer, als ich zehn Jahre alt war. Wenn ich ihn jemals kennenlerne, dann wird der Traum sicher zerplatzen. Was auch immer der Traum sein mag…", lachte sie im Interview mit dem 'Look'-Magazin.

Die Rockerin verriet weiter, dass sie glamouröse Showbiz-Veranstaltungen gerne vermeide. Glitzernde Preisverleihungszeremonien beeindrucken den Star reichlich wenig, auch wenn die Auftritte seiner Musikidole toll seien: "Die Shows der Preisverleihungen sind nicht wirklich meine Vorstellung von Spaß. Sich so aufzudonnern für etwas, wo es nicht einmal Essen gibt? Aber das Gute an den Grammys ist, dass es immer gute Erinnerungen gibt, die man mit nach Hause nimmt. Als ich das erste Mal dort war, sah ich Aretha Franklin, die live sang. Ich hätte mir nie geträumt, dass ich sie jemals sehen würde. Ich habe die ganze Zeit geheult", gestand Hayley Williams.