Edward Norton
© CoverMedia Edward Norton

Edward Norton Auch schon verheiratet?

Hollywoodstar Edward Norton soll heimlich geheiratet haben.

Nachdem gestern die Spekulation aufkam, Edward Norton (43) sei bereits im März Vater geworden, heißt es heute, er hätte seine Freundin Shauna Roberts (38) geheiratet.

Der Schauspieler ('Der Diktator') ist bekannt dafür, sein Privatleben aus der Öffentlichkeit heraus zu halten. Der Filmstar und die Produzentin sind seit sechs Jahren ein Paar und verlobten sich 2011. Die Zeitschrift 'Us Weekly' behauptet nun, dass die beiden bereits Mann und Frau wären. Details zu der vermuteten Hochzeit sind jedoch nicht bekannt.

Roberts ist eine kanadische Filmproduzentin, die an einer Reihe von Judd-Apatow-Filmen wie 'Beim ersten Mal' und 'Jungfrau (40), männlich, sucht…' mitwirkte. Norton war vor seiner Beziehung zu Roberts mit der Rockerin Courtney Love (48, 'Epik') und der Schauspielerin Salma Hayek (46, 'Das Schwergewicht') liiert.

Momentan dreht der Hollywoodstar zusammen mit Emma Stone (24, 'The Amazing Spidee-Man'), Zach Galifianakis (43, 'Die Qual der Wahl'), Naomi Watts (44, 'Movie 43') und Michael Keaton (61, '30 Rock'). 'Birdman' handelt von einem ruinierten Filmstar, der mit seinem Ego kämpft, um seine Karriere mit einem Theaterstück zu retten. Wenn alles nach Plan läuft, kann man Edward Norton 2014 mit der Komödie in den Kinos sehen.

newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild