Brad Pitt
© CoverMedia Brad Pitt

Brad Pitt "Ich bin so stolz"

Schauspieler Brad Pitt schwärmte von der Tatkraft seiner Verlobten Angelina Jolie.

Brad Pitt (49) bewundert und liebt Angelina Jolie (37) dafür, dass sie die Dinge direkt angeht.

Der Schauspieler ('Fight Club') präsentierte sich gestern mit seiner Verlobten ('Salt') bei der Premiere von 'World War Z' in London. Es war das erste Mal, dass sich das Paar zusammen nach der doppelten Mastektomie von Jolie in der Öffentlichkeit zeigte und der Amerikaner machte kein Geheimnis aus seiner Bewunderung. "In diese Person habe ich mich sofort verliebt", bekannte der Hollywoodstar gegenüber 'E! Online'. "Die Person, die man hier sieht, ist die Person, die ich kenne und die heldenhaft und stark ist. Sie geht jedes Problem mit voller Kraft an und versucht es zu lösen." Im Film hält Brad Pitt eine Rede, in der es heißt: "Wenn ihr kämpfen könnt, dann tut es. Helft euch gegenseitig. Seid bereit für alles! Unser Krieg hat gerade erst begonnen." Der sechsfache Vater gab zu, dass die Sätze auch vom Gesundheitszustand seiner Liebsten beeinflusst worden sein könnte: "Wir schrieben es, als wir durch diese Dinge durch mussten, es könnte möglich sein. Ich habe gar nicht darüber nachgedacht. Ich bin mir sicher, dass es irgendwie beeinflusst wurde."

Angelina Jolie hatte sich als Vorsichtsmaßnahme beide Brüste abnehmen lassen, da sie genetisch ein hohes Brustkrebsrisiko in sich trägt. Ihr Verlobter blieb bescheiden, als er darauf angesprochen wurde, wie sehr er sie während der Operation unterstützt habe: "Ich denke schon. Ich möchte es jedenfalls so denken", lächelte der Frauenschwarm. "Mal sehen, was sie so sagt." Angelina Jolie schwärmte von seinem Beistand: "Er war außergewöhnlich. Er ist ein wunderbarer Mann und ein wunderbarer Vater. Ich habe Glück gehabt." Pitt konnte seine Tränen kaum zurückhalten, als er sich an die Zeit vor und nach der Operation erinnerte: "Ich bin so stolz und einfach erleichtert, dass es nicht das sein wird, woran sie sterben wird. Als Vater hat man die größte Sorge, dass die Familie zusammen und sicher ist und am Leben bleibt. Und dafür hat sie gesorgt. Ich habe Tränen in den Augen, wenn ich daran denke."

Nach der Premiere schaute sich Brad Pitt noch ein Konzert von Muse ('Madness') an und ging dann danach mit Angelina Jolie im Londoner Haymarket Hotel romantisch essen.

article
943125
"Ich bin so stolz"
Brad Pitt: "Ich bin so stolz" | GALA.DE
Schauspieler Brad Pitt schwärmte von der Tatkraft seiner Verlobten Angelina Jolie.
http://www.gala.de/stars/news/newsfeed/brad-pitt-ich-bin-so-stolz_943125.html
2013-06-03T12:00:00+0200
http://image.gala.de/v1/cms/3G/brad-pitt_5941302-ORIGINAL-04_top_square.jpg?v=7733494
Brad Pitt, Angelina Jolie, World War Z
stars