Annica Hansen
© CoverMedia Annica Hansen

Annica Hansen Wieder Single

Das Liebesglück von Model Annica Hansen währte nur fünf Monate.

Annica Hansen (30) ist wieder solo.

Wie die deutsche Moderatorin ('REITTV - Das Pferde- und Reitsportmagazin') gegenüber der 'Bild'-Zeitung bestätigte, trennte sie sich nach nur fünf Monaten von ihrem Freund, einem Unternehmer. Zwischen ihr und dem Österreicher habe einfach die Chemie nicht gestimmt. "Tja, wir sind getrennt. Wir waren Anfang des Monats noch ein paar Tage in Miami. Aber es hat nicht gepasst", erklärte das Model der Publikation.

Dass die beiden eine Fernbeziehung führen mussten, habe die ganze Sache nicht einfacher gemacht. Auf die Schnelle entwurzeln wollte sich die Wahl-Kölnerin nämlich nicht. "Bei einer Fernbeziehung ist es schwierig, jemanden richtig kennenzulernen", sagte sie und betonte: "Und ich bin keine Frau, die von heute auf morgen alles aufgibt für einen Mann und irgendwohin zieht. Ich habe in Köln meine Freunde, mein Pferd, meine Arbeit."

Mit dem Liebesaus kommt die gebürtige Duisburgerin jedoch recht gut klar. Immerhin habe es sich "ja leider die Wochen vorher abgezeichnet", dass es mit ihr und dem Geschäftsmann nicht klappen würde. "Der Urlaub war noch mal ein Versuch", gestand sie, doch letzten Endes mussten die beiden einsehen, dass die Beziehung keinen Bestand hatte.

Jetzt konzentriert sich die TV-Dame auf sich und die Zukunft. "Ich genieße aktuell die Sonne, konzentriere mich auf den Job. Ich bin jemand, der eine Entscheidung fällt und dann nach vorne blickt", verriet Annica Hansen. "Und es ist nicht so, dass mein Ex mir hier in Köln dauernd über den Weg läuft."

newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild