AnnaLynne McCord
© CoverMedia AnnaLynne McCord

AnnaLynne McCord "Ich werde nicht heiraten"

Serienstar AnnaLynne McCord will ihrem Freund Dominic Purcell erstmal nicht das Ja-Wort geben.

AnnaLynne McCord (25) scheut den Gang vor den Traualtar.

Im Umfeld der schönen Fernsehdarstellerin ('Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis') ist das Hochzeitsfieber ausgebrochen. Sowohl in ihrer Familie als auch am Set ihrer TV-Serie '90210' gab es im vergangenen Jahr Verlobungen. Die Brünette fühlt sich jedoch dagegen gefeit - vor den Altar bringen sie in nächster Zeit keine zehn Pferde!

"2012 scheint das Jahr der Verlobungen gewesen zu sein", lamentierte sie neulich im Gespräch mit 'Us Weekly'. "Meine beiden Schwestern haben sich verlobt, [mein Co-Star] Shenae Grimes hat sich verlobt. Aber ich bin sehr glücklich in meiner dauerhaften, verbindlichen Freund-Freundin-Beziehung [mit Dominic Purcell]. Ich werde nicht heiraten!"

Die Schauspielerin ist seit 2011 mit dem Leinwandstar (42, 'Killer Elite') zusammen. Im Oktober vergangenen Jahres lief die Gerüchteküche heiß, dass sich das Paar getrennt hätte. Damals behauptete 'Us Weekly', die Verlobung von McCords Schwestern sei an dem Liebes-Aus schuld. "Obwohl AnnaLynne keine Eile hat zu heiraten, muss die Tatsache, dass ihre Schwestern verlobt sind, sie dazu gebracht haben, ihre eigene Beziehung in gewissem Maße neu zu beurteilen", zitierte das Magazin einen Insider.

Die beiden Turteltauben zeigten sich kurz darauf jedoch wieder als glückliches Paar in der Öffentlichkeit und wie es scheint, spielt eine Hochzeit für AnnaLynne McCord nun eh keine Rolle mehr.

newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild