New Kids On The Block
© WireImage.com New Kids On The Block

New Kids On The Block Mit den "Backstreet Boys" auf Tour

Die "New Kids On The Block" gehen im kommenden Sommer gemeinsam mit den Backstreet Boys auf Tour

Viele Frauenherzen werden bei dieser Nachricht höher schlagen: Die "Backstreet Boys" und die "New Kids On The Block" gehen auf Tour - zusammen! Bereits letzte Woche kündigten die Boy-Bands ihre gemeinsamen Auftritte an, doch inzwischen sind schon weitere Details bekannt geworden. So soll die Tour bereits im Frühsommer 2011 beginnen. Eines der ersten Konzerte findet am 9. Juni im kanadischen Toronto statt. Danach geht es in den Osten der USA, New York, New Jersey, schließlich nach Chicago und Los Angeles. Möglicherweise werden in den kommenden Tagen noch weitere Termine bekanntgegeben.

Eigens für die große gemeinsame Tour haben die beiden Bands die Website "nkotbsb.com" eingerichtet, auf der sie ihre Fans über ihre Auftritte auf dem Laufenden halten.

Bis zum nächsten Jahr müssen die aufgeregten Fans allerdings nicht warten, um AJ McLean, Howie Dorough, Brian Littrell, Nick Carter, Jordan Knight, Donnie Wahlberg, Danny Wood, Jonathan Knight und Joey McIntyre endlich wieder zu sehen. Am 21. November treten die beiden Bands nämlich bei den American Music Awards auf.

Es wird nicht das erste Mal sein, dass die erfolgreichen bands gemeinsam auf der Bühne stehen. Im Juni hatten während eines Konzerts der "New Kids on the Block" in der New Yorker Radio City Music Hall plötzlich die "Backstreet Boys" die Bühne gestürmt und zusammen mit Jordan, Danny & Co. ihren Hit "I Want It That Way" zum Besten gegeben. Schon damals waren die Fans aus dem Häuschen.

rbr

Wie ihre Fans sind auch die "New Kids On The Block" in die Jahre gekommen.
© WireImage.comEnde der 1980er und Anfang der 1990er Jahre wurden die "New Kids On The Block" international als Pop-Phänomen gehandelt.

Die Backstreet Boys erreichten Ende der 90er den Höhepunkt ihrer Karriere. Damals waren sie noch zu fünft.
© WireImage.comDie Backstreet Boys erreichten Ende der 90er den Höhepunkt ihrer Karriere. Damals waren sie noch zu fünft.