Nathalie Volk exklusiv bei GALA : Nathalie Volk
© instagram.com/nathalievolk Nathalie Volk

Nathalie Volk exklusiv bei GALA Will sie nur das Geld?

Nathalie Volk überraschte die Öffentlichkeit mit ihrem Liebesgeständnis: Seit einigen Monaten ist sie mit dem Frank Otto liiert. Mit GALA sprach sie über die Beziehung mit dem 39 Jahre älteren Unternehmer

Nathalie Volk sorgte mit ihren Enthüllungen über einen Flirt mit Heidi Klums Freund Vito Schnabel für Schlagzeilen. Doch was hält eigentlich ihr Freund, der Hamburger Unternehmer Frank Otto, von dem Vorfall im Dezember bei der Galerieeröffnung des Kunsthändlers in St. Moritz? GALA hat bei der 19-jährigen Ex-Dschungelcamperin nachgefragt.

Was hat dein Freund Frank Otto zu dem Flirtversuch von Vito gesagt?

Wir haben uns einen Tag nach dem Event getroffen und ich hab ihm davon erzählt. Allerdings nur, dass Vito mich eingeladen hat und ich finde, dass Vito Heidi nicht besonders mag. Den Rest, dass Vito mich angeflirtet und mit mir weggehen wollte, habe ich lieber verschwiegen.

Aber jetzt weiß er es…

Ja, das stimmt. Aber er ist ein Medienmann und kann damit umgehen. Außerdem habe ich ja auch abgelehnt.

Ist dein Freund grundsätzlich ein eifersüchtiger Typ?

Eher der ängstliche Typ, weil er befürchtet, dass andere reiche Männer kommen. Und das sage ich ihm auch immer ins Gesicht. Ich sage immer: "Du Frank, es gibt auch noch andere reiche Männer, nicht nur dich!"

Das heißt, du bist auch an anderen reichen Männern interessiert?

Nein, umgekehrt, diese Männer sind an mir interessiert. Das weiß Frank auch und deswegen macht er sich Sorgen.

Hat er denn Grund zur Sorge?

Ja.

Warum?

Na ja, wie gesagt, es können auch noch andere Männer kommen und mir etwas bieten, nicht nur er. Ich hab mich schon beschwert. In Australien musste ich mich in meinem Zimmer einschließen, weil mir Männer hinterher gelaufen sind und hinter den Männern nochmal Security. Und dann habe ich ihn angerufen und gesagt: "Du, weißt du was, ich sitz hier auf meinem Zimmer und muss mich einschließen, weil mir Männer hinterher gelaufen sind."

Zu diesen Männern gehörte wohl auch David Ortega

Ja, allerdings. Aber ich lehne so viele Männer ab. Ich lehne Vito ab, ich lehne David ab – okay, David kann man leicht ablehnen. Also, das hat mich jetzt nicht getroffen mit David. Er kennt das halt so, dass viele Mädchen ihn umschwärmen. Aber meine Mutter zum Beispiel hat nicht mal mit ihm geredet. Er hat sie immer angesprochen und sie immer nur so: "Ja, geh mal weg!" Die findet ihn halt nicht so toll und das hat ihn wahnsinnig gemacht. Und dann ist er auch noch durchgedreht, weil er das mit meinem Freund erfahren hat. Da meinte er zu mir: "Ja, Nathalie, irgendwann verdiene ich auch so viel Geld…"

Wie gehst du mit den Vorwürfen um, dass du nur hinter dem Geld her seiest?

Na ja, ich habe mir den Frank als Freund doch nicht ausgesucht, nur weil er Geld hat. Das kann auch Zufall gewesen sein. Also, ich bin wirklich an ihm interessiert. Ich mag an ihm zum Beispiel seine blauen Augen. Er hat ja auch eine eigene Plattenfirma und macht viel mit Medien. Ich finde toll, dass er so kreativ ist. Außerdem sind wir auf einer Wellenlänge. Wir denken und fühlen auch sehr ähnlich. Selbst wenn wir beide nur an einem Tisch sitzen und nicht reden, sind wir beide glücklich. Wo die Liebe eben hinfällt….