Naomi Watts
© Reflex Naomi Watts

Naomi Watts + Liev Schreiber Urlaub nach ihrem Geschmack

Naomi Watts und Liev Schreiber genießen derzeit mit ihren beiden Söhnen das Dolce Vita an der Amalfi-Küste Italiens

Sommer, Sonne und jede Menge Schlemmereien: So sieht der Urlaub von Naomi Watts, Liev Schreiber und ihren beiden Söhnen, dem fast zwei Jahre alten Alexander und dem sieben Monate alten Samuel Kai aus.

Seit Samstag (18. Juli) verbringen die Vier viele gemeinsame Stunden an der italienischen Amalfiküste. Und das Dolce Vita kosten sie in vollen Zügen aus: Neben Baden, Relaxen und Urlaubsbildern schießen scheint es Familie Schreiber-Watts besonders das italienische Essen angetan zu haben.

Fotos zeigen, wie Naomi, Liev und Alexander sich voller Wonne große Pizzastücke in den Mund schieben. Der kleine Samuel Kai ist für solche Gaumenfreuden leider noch zu klein. Heruntergespült wird das Ganze dann - natürlich mit Cola. Ganz offenbar wird im Urlaub weit weg von Hollywood mal nicht auf die Kalorien geachtet.

Zum Glück kann auch Naomi den Urlaub gesund und munter genießen: Bei ihrer Ankunft am Flughafen in Rom rutschte sie so unglücklich auf den Stufen aus, dass sie anschließend in einem Rollstuhl vom Flughafengelände transportiert werden musste.

Doch dank guter Pflege kann sich Naomi Watts nun im Kreise ihrer Lieben enspannen.

jgl

"Dolce Vita" in Amalfi: Liev Schreiber, Naomi Watts und ihre Kinder genießen das süße Leben in Italien.
© ReflexLiev Schreiber und Naomi Watts genießen das süße Leben in Italien