Naomi Campbell Macht Modeln doch dumm?

Der schönste Beweis wäre Frau Campbell. Nicht nur, dass sie auch mal zuschlägt, ohne vorher nachzudenken. Jetzt kriegt sie auch noch einen Preis für den dümmsten Spruch

Dem Supermodel mit dem superdünnen Nervenkostüm passierte jüngst ein besonders unsinniger Versprecher. Und für den wird Naomi Campbell jetzt sogar einen Preis bekommen, den jährlich verliehenen "Foot-in-Mouth"-Preis der Plain English Campaign. Befragt nach ihrem Verhältnis zu ihrer britischen Heimat sagte Naomi: "Ich liebe England, besonders das Essen. Es gibt nichts besseres als eine herrliche Schüssel Pasta". Die Plain English Campaign wendet sich seit 1979 mit ihren Aktivitäten gegen verbalen Unsinn, Unwörter und irreführende öffentliche Aussagen beim Gebrauch der englischen Sprache. Immerhin scheint die dünne Naomi ja überhaupt was zu essen.

Naomi Campbell: 24. September 2016
Prinz George ist mit seinen Eltern und Schwesterchen Charlotte nach Kanada gereist.
Britische Royals
57
Naomi Campbell: 24. September 2016
Prinz George ist mit seinen Eltern und Schwesterchen Charlotte nach Kanada gereist.
Britische Royals
57