Nadja Uhl

Keine lange Babypause

Nadja Uhl liebt ihre Arbeit: Schon bald nach der Geburt ihres Babys möchte die Schauspielerin mit den Dreharbeiten zu ihrem neuen Film "Das Dschungelkind" beginnen

Nadja Uhl

Nadja Uhl

Im Oktober dieses Jahres wird die kleine Tochter von Nadja Uhl auf die Welt kommen. So sehr sich die 37-Jährige auch auf ihr zweites Kind freut: Eine lange Babypause ist nicht eingeplant. "Im Dezember stehe ich wieder vor der Kamera", sagt Nadja gegenüber der Agentur "AP". Dann beginnen die Dreharbeiten zu ihrem neuen Film "Das Dschungelkind".

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Alessandra Meyer-Wölden erwartet Zwillinge und ist inzwischen wirklich kugelrund. So langsam ist der Babybauch auch eine echte Last für sie. Dank Hilfsmitteln kommt sie aber zurecht.
Gerade erst verkündete Rosie Huntington-Whiteley die fröhliche Nachricht: Sie und ihr Verlobter Jason Statham erwarten endlich Nachwuchs. Von vorne ist dem Model die Schwangerschaft noch nicht anzusehen. Sie trägt ein weit fallendes, schwarzes one-shoulder-Kleid und schwarze Ankleboots. 
Von der Seite lässt es sich jedoch nicht mehr verstecken: Unter ihrem schwarzen Kleid zeichnet sich deutlich das Babybäuchlein ab. Zusammen mit Paige Adams-Geller und vielen anderen Promi-Ladys feiert Rosie den Launch ihrer Jeans-Kollektion "Rosie HW x PAIGE" in West Hollywood.
So schön kann nur eine Schwangere strahlen: Marion Cotillard zeigt voller Stolz ihren Babybauch bei der Premiere ihres Films "Rock'N'Roll" in Paris.

256

Gegen weiteren Nachwuchs haben sie und ihr Freund Kay nichts einzuwenden: "Gerne auch eine reine Damenmannschaft. Der Anfang dafür ist ja schon gemacht", so die Schauspielerin. Doch erst einmal kommt das zweite Mannschaftsmitglied auf die Welt.

Paulina, das erste Kind des Paares, ist auch schon neugierig auf ihr kleines Schwesterchen. Mein Freund Kay und ich freuen uns sehr. Und Eva-Paulina freut sich auch", so Nadja Uhl.

jan

Star-News der Woche

Gala entdecken