Movie meets Media

Promi-Auflauf zum Berlinale-Auftakt

Berlinale ist mehr als Filme, Wettbewerb und Red Carpet. Das bewies am Freitagabend "Movie meets Media" erneut mit rund 900 Promi-Gästen.

"Movie meets Media"-Gast Regina Halmich probierte das Hafer-Getränk ebenfalls

"Movie meets Media"-Gast Regina Halmich probierte das Hafer-Getränk ebenfalls

Zum Auftakt der 67. Berlinale wurde beim Medien-Event eine Premiere gefeiert: Denn "Movie meets Media" lockte Schauspieler, Regisseure & Co. an diesem Abend zum ersten Mal ins Hotel Palace Berlin. Bei Networking und Cocktails sorgte Kölln mit seinem Hafer-Drink "Smelk" für Gesprächsstoff.

Das Debüt der Podiumsdiskussion "Writers Talk" ebenso. (35) führte charmant durch das Gespräch mit den Drehbuchautoren Feo Aladag (45, "Die Fremde"), Fred Breinersdorfer (70, "Das Tagebuch der "), Kilian Riedhof (45, "Sein letztes Rennen") und Finn Christoph Stroeks (31, "Der Nanny").

Der Hafer-Drink im Promi-Test

Während die einen diskutierten, probierten Promis wie Ex-Boxweltmeisterin (40) das neue Getränk von Kölln. "Mir schmeckt es sehr gut", urteilte . Ein echtes Lob aus ihrem Mund, denn mit Ernährung kennt sie sich aus: "Ich schaue immer zweimal hin, wie viel Zucker drin ist und ob es hält, was es verspricht. Als ehemalige Sportlerin hat man einen Blick dafür."

Moderatorin (48) zeigte sich ebenfalls als Expertin. Seit sie ihre Ernährung umgestellt hat, setzt sie ganz auf Hafermilch. "Ich trinke schon seit elf Jahren keine Kuhmilch mehr", erklärte sie. Wichtig sei bei den Ersatzprodukten allerdings, dass diese ungesüßt sind. "Haferflocken gehören täglich zu meinem Speiseplan", so die gebürtige Griechin, die noch ein Geheimnis verriet: "Wenn mich jemand fragt, warum ich immer so gut drauf bin: Hafer ist die Nummer eins als Anti-Depressivum in der Pflanzenwelt."

Fitness-Guru meets "Miss Freibad"

Wer außerdem einen gesunden Lifestyle zelebriert? Moderator und Fitness-Guru ! "Viel bewegen und möglichst wenig Kohlenhydrate essen", lautet die Regel des 43-Jährigen. Für Kollegin (35) steht die Fitness ebenfalls an erster Stelle: "Ob Milchersatzprodukte oder neue Fitnessmythen - ich bin immer total schnell zu begeistern, weil ich jedes Jahr versuche, die Miss Freibad zu werden", verriet sie mit einem Augenzwinkern. Ihr Lieblingsrezept zum Frühstück: "Ich mixe mir Kölln Flocken mit einer halben Banane, Kokosflocken und Peanut-Butter."

Innovative Programm-Highlights und gesunde Produkte - "Movie meets Media" ließ sich auch der schwangere Serien-Star (33) nicht entgehen: "Ich wollte meine alten Kollegen wiedersehen, neue Leute treffen und kurz mal Hallo sagen - einmal den Bauch über den Teppich schieben."

Mehr zum Thema

Star-News der Woche