Monica Lierhaus
© T&T Monica Lierhaus

Monica Lierhaus Kein Einsatz bei Olympia

Ob und wann Monica Lierhaus vor die Kamera zurückkehren wird, bleibt weiter offen: Bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver wird die beliebte Moderatorin definitiv nicht dabei sein

Nachdem in den vergangenen Monaten kaum etwas Neues über den Gesundheitszustand von Monica Lierhaus an die Öffentlichkeit gedrungen ist, überrascht diese Nachricht nicht: Die Olympischen Winterspiele im Februar 2010 werden ohne die Berichterstattung der beliebten Moderatorin stattfinden.

"Sie wird nicht dabei sein", zitiert "focus.de" den ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky. Angaben über Lierhaus' derzeitigen Gesundheitszustand machte der 47-Jährige allerdings nicht.

Monica Lierhaus musste sich Anfang des Jahres einer schweren Operation unterziehen, beim Wintersport-Highlight in Vancouver wird daher das TV-Trio Gerhard Delling, Claus Lufen und Michael Antwerpes für sie einspringen. Delling und Lufen moderieren bereits gemeinsam mit Reinhold Beckmann die ARD-Sportschau - und geben die Hoffnung auf eine Rückkehr ihrer Kollegin Monica Lierhaus nicht auf.

gsc