Monica Ivancan
© Getty Images Monica Ivancan

Monica Ivancan Im vierten Monat schwanger

Monica Ivancan ist zum ersten Mal schwanger. Doch die anfänglichen Erfahrungen einer Schwangerschaft gefielen dem Model gar nicht

Model Monica Ivancan erwartet ein Baby, das bestätige die 35-Jährige der Zeitschrift "In". Sie ist bereits im vierten Monat schwanger. Zwar weiß sie noch nicht, ob es Junge oder Mädchen wird, zieht jedoch ein Geschlecht auf jeden Fall dem anderen vor: "Alle sagen immer, es ist doch egal, Hauptsache gesund. Und ich sage dann immer: 'Hauptsache ein Mädchen und gesund'!"

Vater des Kindes ist ihr Freund Christian, ein 32-jähriger Finanzdienstleiter, mit dem das Model seit fünf Monaten liiert ist. Erst im September sagte sie in einem Interview mit RTL: "Ich habe lange gesucht und habe jetzt den Mann, der an meine Seite passt, gefunden."

Warum also mit der Familiengründung warten? "Wir wollten es schon versuchen, waren dann aber überrascht, dass es so schnell geklappt hat. Ich dachte: 'Das ist ein Wunder'", erzählt Ivancan weiter.

Bereits in der Beziehung zu Comedian Oliver Pocher, mit dem sie von 2005 bis 2009 liiert war, sei ihr Kinderwunsch sehr ausgeprägt gewesen, betonte die einstige "Bachelorette" immer wieder. "Leider wurde das Thema ausgeblendet", sagte sie schon damals der "In". Nach der Trennung bekam mit Pocher mit seiner neuen Liebe Alessandra allerdings gleich drei Kinder.

Nach Jahren als Single geht nun endlich auch der Kinderwunsch von Monica Ivancan in Erfüllung. Auch wenn der Start etwas holprig war: "Die ersten Wochen fand ich es furchtbar und kam mir vor wie ein Zombie", erinnert sie sich. "Ich war total antriebslos und habe mich nicht mehr wie ich selbst gefühlt. Es war wie ein Dauerjetlag. Jetzt kann ich es genießen, schwanger zu sein."

iwe