Molton Brown

Neuer Duft ehrt die Stadt Valbonne

Die Kultmarke 'Molton Brown' präsentiert ihr Parfüm Nummer sieben im Oktober.

Im kommenden Monat fügt die Beauty-Marke 'Molton Brown' ihrer wunderbaren Duftkollektion 'Navigations Through Scent' ein weiteres Parfüm hinzu.

'Valbonne (43° 38' N, 7° 0' E)' heißt der siebte Duft der Reihe, die von den Ursprüngen ihrer Inhaltsstoffe und uralten Handelsrouten inspiriert wurde. Das Parfüm soll im französischen Grasse vorgestellt werden, das als Dufthauptstadt der Welt gilt und in der Provence liegt.

'Molton Brown' griff Anregungen aus der Geschichte Valbonnes als Lederverarbeitungsstadt auf und spielt auf die historische Verbindung zur Parfümindustrie an.

Der Duft soll eine Brücke von der Vergangenheit zur Gegenwart schlagen. 'Valbonne (43° 38' N, 7° 0' E)' ist ein ledriger und floraler Duft mit Kopfnoten von taufrischer Orangenblüte und Bergamotte. Provenzalische Mimosen, Rosen und Iriswurzel bilden das Herz, gefolgt von Basisnoten aus Vetiver und Leder.

Jennifer Jambon, Hauptparfümeurin bei 'Molton Brown', erklärte, was der 'Valbonne'-Duft erreichen soll und wo er herkommt: "Die alten Handschuhparfümeure waren berühmt dafür, wie sie das Leder mit regionalen Blütenölen und Essenzen tränkten, um modische und exklusiv duftende Handschuhe herzustellen. Wir haben eine moderne Variante dieses Dufts hergestellt - beginnend mit Bergamotte und Orangenblüten kombiniert der Duft ein florales Herz aus Iriswurzel, Rose, Jasmin und Mimosen aus Grasse. Die intensive holzige Note ist das Leder mit einem Hauch von Vetiver, der den Gesamtduft ausbalanciert und zum Unisex-Duft macht."

Nach 'Iunu', 'Lijiang', 'Singosari', 'Apuldre', 'Rogart' und der limitierten Auflage von 'Londinium' ist 'Valbonne' der siebente Duft der Kollektion. Weitere Informationen und Bezugsquellen finden Sie unter 'Moltonbrown.co.uk', wo Sie den Duft auch online bestellen können. Der Preis für das 'Valbonne'-Parfüm wird bei rund 81 Euro für eine 50 ml-Flasche liegen.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche