Mit blauen Augen davongekommen
Mit blauen Augen davongekommen

Mit blauen Augen davongekommen Seit 'Michael Kors' stehen alle auf Blau

Make-up-Profi Adam Burrell verriet, wie Sie den 'Michael Kors'-Look für die Saison Frühjahr/Sommer 2013 nachahmen können.

Bei den 'Michael Kors'-Schauen für die kommende Saison sorgte auffallend blauer Eyeliner für dramatische Effekte. Doch statt den Lidstrich klassisch an der Wimpernlinie entlang zu ziehen, schwebte er etwas höher mitten auf dem Augenlid.

Kors war allerdings nicht der einzige Designer, der seine Models mit Blau verschönerte. Dank 'Chanel' und 'Stella McCartney' erleben Aqua-Farben jetzt ein Comeback.

Make-up-Legende Adam Burrell riet zu blauem Eyeliner, wenn Sie den Blau-Trend mitmachen möchten: "Ein farbiger Eyeliner ist wirklich ein einfacher und dezenter Weg, Farbe in Ihr Make-up zu bringen, ob tagsüber oder am Abend", sagte der Experte. "'YSL' machen tolle blaue Mascara, die eine andere Methode bietet, ein frischen, fröhlichen Sommer-Look bunt zu gestalten."

Hier sind Burrells Empfehlungen für blaue Eyeliner.

'Urban Decay 24/7 Glide on Eye Pencil' in 'Electric':

Dieser Stift ist stark pigmentiert und samtig weich, so dass er sich leicht verwischen lässt, um dann zu trocknen und besonders haltbar zu werden. Setzen Sie ihn solo für einen Hauch von Farbe ein oder kombinieren Sie ihn mit anderen Farben für einen stärkeren Effekt.

'Makeup For Ever Aqua Liner' in 'Diamond Turquoise Blue':

Dieser professionelle Liner ist herrlich haltbar, wasser- und wischfest. Er enthält reichlich Polymere und der Türkiston eignet sich perfekt um den Laufsteg-Look mit dem schwebenden Lidstrich zu probieren.

'Mac Chromographic Pencil' in 'Hi-Def Cyan':

Ein cremiger Stift mit weicher Spitze, der sich perfekt für intensive, klar definierte Linien eignet. Mit der Farbe 'Cyan' liegen Sie voll im Trend.