Mischa Barton
© Getty Images Mischa Barton

Mischa Barton Neue Liebe, neues Leben?

Mischa Barton geht es nach ihrem Zusammenbruch wieder besser - ob das an einer bestimmten Romanze liegen könnte? Die Schauspielerin soll seit kurzem nämlich einen neuen Freund haben

Frisch, strahlend und äußerst glücklich war Mischa Barton auf den Schauen der "New York Fashion Week" zu sehen. Neben ihrem tollen Outfit bestach die Schauspielerin aber vor allem mit ihrem riesigen Lächeln.

Der Grund für Mischas gute Laune ist vielleicht ihre neue Romanze. Seit circa einem Monat soll die 23-Jährige nämlich einen neuen Freund haben: Leo Wyndham. Der ebenfalls 23-Jährige ist angehender Schauspieler und versucht gerade, sich in Hollywood ein berufliches Standbein zu verschaffen.

Ein Freund von Mischa erzählte der "Daily Mail", dass sie und Leo Wyndham sich vor einem Monat in New York kennengelernt haben, kurz nachdem Mischa aus der Klinik entlassen wurde: "Er hat einen sehr positiven Einfluss auf sie".

Und genau das scheint auch die fröhliche Ausstrahlung der Schauspielerin, die zur Zeit die Serie The Beautiful Life" in New York dreht, zu bestätigen.

Nachdem sie vor einigen Monaten nur mit Party-Exzessen und aufgedunsener Erscheinung von sich reden machte, einen Tiefpunkt erreichte und sich in eine Klinik einweisen ließ - angeblich nur wegen einer Weisheitszahn-Operation - scheint Mischa so glücklich und zufrieden zu sein wie schon lange nicht mehr.

Eine neue Liebe ist eben wie ein neues Leben - auch für Mischa Barton.

dla