Mischa Barton

Karte kaputt und kein Bargeld

Mischa Barton konnte im Supermarkt nicht bezahlen und musste sich von einer Freundin aushelfen lassen

Mischa Barton

Da war Mischa Barton aber ganz schön hungrig: Noch während sie in der Schlange an der Kasse des "Whole Foods"-Supermarkts stand, riss sie die erste Tüte auf und stopfte sich den Mund voll.

Shopping

Stars im Supermarkt

Wenn einem plötzlich ein Mega-Star an der Fleischtheke begegnet: Pop-Star Lady Gaga zeigt sich herrlich normal im Supermarkt.
Während der Filmfestspiele in Cannes kaufen Coco Rocha und Töchterchen Ioni James perfekt gestylt frisches Obst in einem Supermarkt. 
Chrissy Teigen ist mit ihrer Mama unterwegs und macht Besorgungen für die Familie, aber es scheint ganz übersichtlich zu sein. Das Model gönnt sich nur eine Topfpflanze. 
Zwei Drittel von "Destiny's Child" gehen shoppen: Kelly Rowland und eine mit dem Wind kämpfende Michelle Williams haben den Einkaufswagen gut gefüllt.

188

Doch die gute Laune, die der Gaumenschmaus Mischa ins Gesicht zauberte, sollte schnell vergehen, denn an der Kasse funktionierte ihre Karte nicht. Schnell zückte sie eine zweite, doch auch die wollte nicht so wie sie wollte. Bargeld? Fehlanzeige! Also musste die Freundin der "O.C. Califorina"-Darstellerin ran und ihr Portemonnaie zücken.

Mischa Barton war die Situation recht unangenehm: Mit gesenktem Kopf, aber immerhin prall gefüllten Tüten verließ sie dann den Supermarkt.

jgl

Star-News der Woche