Miranda Kerr + Evan Spiegel: Evan Spiegel, Miranda Kerr
© Getty Images Evan Spiegel, Miranda Kerr

Miranda Kerr + Evan Spiegel Sind sie verlobt?

Miranda Kerr und ihr Liebster Evan Spiegel gaben am Sonntag ihren ersten öffentlichen Auftritt als Paar. Was auffiel: Mirandas linke Hand zierte ein Ring, der sehr nach einem Verlobungsring aussah

Seit einigen Monaten ist bereits bekannt, dass Model Miranda Kerr, 32, und Snapchat-Gründer Evan Spiegel, 25, ein Paar sind. Bisher gab es allerdings nur vereinzelte Paparazzi-Bilder und eine Snapchat-Story auf Mirandas Profil, die die Beziehung der beiden bewiesen. Nun gaben sie endlich ihr Red-Carpet-Debut als Liebespaar! Auf der Clive Davis Pre-Grammy Gala am Sonntag (14. Februar) in Beverly Hills strahlte Miranda neben ihrem Evan und zog unter anderem mit einem Ring an ihrer linken Hand die Aufmerksamkeit auf sich.

Evan kennt bereits ihren Sohn

Miranda Kerr + Evan Spiegel: Evan Spiegel, Miranda Kerr
© Getty ImagesEvan Spiegel, Miranda Kerr

Dass es ernst zwischen den beiden ist weiß man spätestens, seit Miranda bekannt gab, dass sie Evan ihrem kleinen Sohn vorgestellt hat. Das Ex-Victoria's-Secret-Model hat ein 5-Jähriges Kind mit Schauspieler Orlando Bloom, 39 und erklärte in einem Interview: "(Orlando und ich haben uns darauf geeinigt,) dass wir die Person sechs Monate kennen müssen und ein gutes Gefühl dabei haben müssen. Evan hat Flynn kennengelernt, also ja, es läuft gut zwischen uns. Orlando findet ihn toll. Wir sind jetzt eben eine moderne Familie!"

Kurz darauf tauchten Bilder auf, auf denen Miranda mit einem Ring am Finger zu sehen ist - und die Verlobungsgerüchte kochten hoch. Soll es nach der Ehe mit Orlando jetzt eine zweite Hochzeit für Miranda geben? Auf der Gala am Sonntag trug sie zumindest auch wieder besagten Ring.

Sie selbst beharrte aber des Öfteren schon darauf, dass es sich bei dem Ring lediglich um ein Accessoire handle.

So oder so scheint sie mit Evan sehr glücklich zu sein und wir freuen uns auf viele weitere Pärchenauftritte der beiden Verliebten. Und vielleicht werden wir ja bald mit einer weiteren Snapchat-Story überrascht...