Milla Jovovich
© Getty Images Milla Jovovich

Milla Jovovich Schon bald ein zweites Kind

Milla Jovovich wünscht sich zusammen mit ihrem Ehemann Paul W.S. Anderson ein zweites Kind. Um sich voll und ganz um ihre Familie zu kümmern, würde sie sogar Hollywood den Rücken kehren

Milla Jovovich ist nicht nur Model, sondern mittlerweile auch eine erfolgreiche Schauspielerin. Trotzdem könnte die 34-Jährige sich vorstellen, Hollywood demnächst den Rücken zu kehren. "Wenn meine Tochter Ever erst einmal in der Schule ist, will ich an einem Ort bleiben, sie jeden Tag zur Schule bringen und einfach ein normales Leben führen", sagte Milla gegenüber dem amerikanischen "Gotham Magazine".

Und auch in Sachen Nachwuchs schmiedet Milla bereits fleißig Pläne für die Zukunft: Schon bald will sie zusammen mit ihrem Ehemann Paul W.S. Anderson ein zweites Kind bekommen. "Ich möchte nicht, dass der Altersunterschied zwischen meinen Kindern zu groß wird. Also wird es passieren, und es wird bald passieren".

Momentan ist Milla aber noch im Drehstress. Gerade steht sie für "Ein Gesicht in der Menge" in Kanada vor der Kamera. "Wenn dein Kind in der Schule ist, ist es schwierig, es einfach mitzunehmen und zu reisen. Daher nutze ich gerade die Zeit, in der es mobil ist, zu meinem Vorteil", so die Schauspielerin.

Milla Jovovich ist seit knapp einem Jahr mit dem Regisseur Paul W.S. Anderson verheiratet. Ihre Tochter Ever brachte sie im November 2007 auf die Welt.

aze