Milla Jovovich
© Getty Milla Jovovich

Milla Jovovich Mama Milla!

Bei Milla Jovovich stehen zur Zeit alle Zeichen auf Familienglück. Erst kommt das Baby, dann die Hochzeit - zumindest irgendwann...

Milla strahlt: Wie ihr Pressesprecher bestätigte, werden sie und ihr Langzeitfreund, Regisseur Paul Anderson, Eltern - zum allerersten Mal. Und bald heißt es dann auch noch traute Zweisamkeit: Auf dem italienischen Schloss einer Freundin soll geheiratet werden - irgendwann. Eile sieht jedenfalls anders aus. Denn obwohl sich das Model und der Regisseur bereits vor knapp fünf Jahren bei den Dreharbeiten zu "Resident Evil" kennen- und liebenlernten und seit 2003 verlobt sind, lassen sie sich alle Zeit der Welt. Jetzt folgte mit antikem Ring erst einmal Heiratsantrag Nummer zwei und im Herbst werden dann die ersten Strampler anprobiert.

Das könnte Milla vielleicht endlich auch ihr Zögern vor der Hochzeit nehmen, denn die 31-Jährige ist ein gebranntes Kind, zwei Versuche scheiterten bereits. Ihre erste Ehe, die sie im zarten Alter von 16 einging, hielt nicht einmal zwei Monate, wurde anschließend anulliert. Und auch mit Regisseur Luc Besson hatte sie nicht viel mehr Glück: Nach zwei Jahren trat man vor den Scheidungsanwalt. Aber vielleicht klappt es ja jetzt endlich - mit Baby im Schlepptau.