Miley Cyrus
© WireImage.com Miley Cyrus

Miley Cyrus Miley macht den Schrank leer

Miley Cyrus versteigert ihre Kleidung für den guten Zweck. Der Erlös kommt einer lokalen Hilfsorganisation in den USA zugute

Keine Frage: Teeniestar Miley Cyrus geht es ganz schön gut. So gut, dass sie sich nur allzugerne sozial engagiert. Im August wird sie einen Teil ihres Kleiderschranks aussortieren und die Kleidung zugunsten der Charity-Organisation "Get Ur Good On" auf Ebay versteigern.

"Ich bin wirklich vom Glück verwöhnt und habe die Gelegenheit, jeden Tag auf der Bühne zu stehen und die Menschen mit meiner Musik zu inspirieren", sagte die Sängerin laut "femalefirst.com". "Das ist mir sehr wichtig, ebenso wichtig, wie Charity-Aktionen zu unterstützen."

"Get Ur Good On" hat das Ziel, junge Menschen zusammenzubringen, die dann in ihren Gemeinden soziale Projekte unterstützen. Warum Miley gerade diese Organisation unterstützt, erklärt sie wie folgt: "Es gibt viele tolle Charity-Aktionen. Man muss aber nicht erst 30 Stunden fahren oder Millionen von Dollar ausgeben. Es geht nicht darum, wie viel man gibt oder wie weit man reist, es geht darum, sich in der Nachbarschaft umzusehen und zu schauen, wie man hier helfen kann."

Miley Cyrus' Kleidung kann man ab Ende August auf Ebay ersteigern.

jgl