Miley Cyrus, Bret Michaels
© BretMichaels.com Miley Cyrus, Bret Michaels

Miley Cyrus Liebessong mit Bret Michaels

Miley Cyrus hat ein Liebeslied mit Rocker Bret Michaels aufgenommen

Ein etwas seltsames Paar geben der Disney-Star Miley Cyrus und der rockige "Poison"- Frontmann Bret Michaels schon ab, doch die beiden Musiker haben sich offenbar prima verstanden, als sie jetzt gemeinsam für die Country-Rock-Ballade "Nothing to lose" im Tonstudio standen. Miley Cyrus kommt aus dem Schwärmen jedenfalls gar nicht mehr raus.

"Bret und ich hatte eine großartige Zeit im Studio, wir hingen rum und machten Musik. Er ist so leidenschaftlich, wenn es um Musik und seine Auftritte geht. Ich denke, es ist gerade deswegen so eine großartige Zusammenarbeit, weil es zeigt, dass zwei Künstler, die nach außen hin völlig unterschiedlich sind, zusammen kommen und gemeinsam etwas auf die Beine stellen können, auf das sie beide stolz sind", so Miley Cyrus laut "justjared".

Etwas fragwürdig ist das gemeinsame Projekt aber schon, wenn man sich in Anbetracht Mileys zartem Alter von 17 Jahren den Text des Songs vornimmt. Bret Michaels singt nämlich: "Wir wissen es besser, können aber nicht widerstehen ... ziehen uns langsam aus." Wenn da mal nicht wieder die Moralisten auf die Barrikaden gehen - wie so oft bei den typischerweise strittigen Projekten von Miley Cyrus.

rbr

Video