Miley Cyrus
© Getty Images Miley Cyrus

Miley Cyrus Gastrolle bei "SATC"

Teeniestar Mileys Cyrus darf bei den ganz Großen mitspielen: Sie soll einen Gastauftritt in "Sex and the City 2" bekommen - der Drehtag ist schon angesetzt

Wird Miley Cyrus beim "Sex and the City"-Sequel mitspielen? Im Internet ist eine Seite aus dem Drehplan aufgetaucht, in dem deutlich zu lesen ist: "Miley ist nur am Freitag, den 16. Oktober verfügbar." Ein Insider erklärte dazu: "Sie wurde gefragt, hat aber noch nicht zugesagt. Wir halten den Platz für sie frei." "Sex and the City"- Autorin Candace Bushnell wird's freuen: Sie hatte sich Miley schon als Besetzung für den ersten Teil gewünscht, allerdings für eine Rückblende als jüngere Version von Carrie Bradshaw.

"Sex and the City 2" wartet aber mit noch mehr Gaststars auf: Am Mittwoch (9. September) wurde Comedy-Legende Bette Midler am Set in New York gesichtet. Ob und wen sie spielt, bleibt noch streng geheim: Aber es wird gemunkelt, dass die 64-Jährige Carries Mutter spielen soll.

Außerdem sind weitere Details des Drehbuchs durchgesickert: Carries bester schwuler Freund Stanford soll heiraten und Stargast der Hochzeitsfeier ist Schwulenikone Liza Minelli. Die Film-Diva soll auf der Feier den Hochzeitssong für das frisch getraute Paar schmettern. Noch unsicher ist dagegen das Comeback von "Oscar"-Preisträgerin Jennifer Hudson: Die hatte schon im ersten kinofilm zur Serie Carries Assistentin Louise gespielt und bereits im Januar angekündigt, auch beim zweiten Teil gerne wieder mit dabei zu sein.

Ob nun Jennifer Hudson, Liza Minelli, Bette Midler oder Miley Cyrus wirklich in der Endfassung des Filmes zu sehen sind, kann man am 28. Mai 2010 erfahren: Dann kommt "Sex and the City 2" in die US-Kinos.

Update vom 28. September:


Die Internetseite "GossipCop.com" berichtet, dass Miley Cyrus tatsächlich am 16. Oktober für den zweiten Teil von "Sex and the City" vor der Kamera stehen wird. Sie soll bei einer Premiere als Hannah Montana über den roten Teppich laufen und das gleiche Kleid wie Kim Cattrall tragen. Die hat das gute Stück erstanden, um möglichst "jung und heiß" auszusehen. Laut des Drehbuchs wird Mario Cantoine, der die Rolle des Anthony Marantino spielt, daraufhin sagen: "Mutter Gottes! Sie trägt die gleiche Kleidung wie Hannah Montana."



pfl