Mila Kunis & Co.: Mila Kunis
© Getty Images Mila Kunis

Mila Kunis & Co. So fies sind die Stars

Einmal den Lieblingsstar treffen: Das ist der Traum vieler. Doch in der Realität sind die Promis manchmal gar nicht nett zu ihren Fans und werfen sogar mit Messern

Egal ob Hollywoodstars, Sänger oder Youtuber - sie leben vor allem durch ihre Fans. Leider wissen das offenbar nicht alle Promis zu schätzen und sind nicht selten ziemlich unfreundlich zu ihren Anhängern.

Mila Kunis ist eine unhöfliche Kundin

Auf "Reddit" erzählen Leute von Begegnungen mit ihren Lieblingsstars: So traf ein großer Mila Kunis-Fan sein Idol doch tatsächlich in der Videothek in New York City, in der er arbeitete. "Sie kam zu mir, knallte eine DVD auf den Tresen und fragte mich, ob sie für 14-Jährige geeignet wäre. Als ich antwortete, dass ich den Film nicht gesehen habe, wurde sie ziemlich pampig, verdrehte die Augen und schrie: 'Du arbeitest in einer Videothek und hast nicht alle Filme gesehen?! Wie kann das sein?!'" Ihr Begleiter Macaulay Culkin soll die Szenerie peinlich berührt beobachtet haben.

Nicholas Cage bringt Kinder zum Weinen

Nicholas Cage nimmt nicht einmal Rücksicht auf seine kleinsten Fans. So stand er einfach auf und verließ das Lokal, nachdem ein siebenjähriger Junge heimlich ein Foto von ihm machen wollte. Leider ging der Blitz des Fotoapparats an und der Schauspieler fühlte sich so gestört, dass er umgehend hinausstürmte - nicht jedoch ohne einen bösen Blick auf das weinende Kind zu werfen.

Tom Cruise ist schließlich nicht irgendjemand

Tom Cruise soll an einem Flughafen gegenüber einer Angestellten ausfällig geworden sein. "Er landete und ich sollte ihm sein Gepäck bringen, da er keine Lust hatte, es selbst zu holen. Doch an seinem Koffer hing kein Schild und ich konnte ja nicht einfach irgendein Gepäckstück vom Band nehmen. Ich sagte ich ihm, dass er wie jeder andere auch zur Gepäckausgabe gehen und die Sache klären müsse", beschreibt sie ihr Erlebnis. Da sei er vollkommen ausgerastet und habe mit hochrotem Kopf geschrien, dass er aber keine normale Person sei und es nicht sein könne, dass seine Koffer überhaupt vor ihm ankommen.

Jamie Lynn Spears: Die Messerwerferin

Jamie Lynn, die kleine Schwester von Britney Spears, bewarf den Kellner in einem Dinner mit einem Brotmesser, nachdem der versucht hatte, die Prügelei ihrer Freunde unter Kontrolle zu bringen. Der "Zoey 101"-Star soll nicht nur vollkommen ausgerastet, sondern auch totall voll gewesen sein.

Michael Jordan will von Fans nichts wissen

Michael Jordan reagiert auf die Autogrammwünsche seiner Fans angeblich nur mit einem harschen "Verpiss dich".

Zooey Deschanel flippt total aus

Eine Gruppe Teenie-Mädchen traf Zooey bei den Dreharbeiten zu "New Girl" und wollten ihr "Hallo" sagen. Doch die Schauspielerin soll mega wütend geworden sein und ihren Assistenten angeschrien haben: "Schaff die mir vom Hals". Mit den Mädels sprach sie kein Wort.

Jamie Fox gibt nur dunkelhäutigen Fans Autogramme

Im Zuge der Dreharbeiten zu "Stealth" soll der Schauspieler auf einem Event alle hellhäutigen Fans konsequent ignoriert haben. "Er sprach auch nur mit Leuten seiner Haurfarbe, alle anderen waren ihm einfach egal", schreibt ein "Reddit"-User.