Michelle Hunziker
© Getty Images Michelle Hunziker

Michelle Hunziker Neue alte Liebe

Michelle Hunziker ist endlich wieder richtig verliebt. Ihre neue Flamme ist aber keineswegs unbekannt

Sie halten Händchen, umarmen und küssen sich und schlendern dabei wie zwei Frischverliebte durch die Gassen von Florenz. Dabei kennen Michelle Hunziker und ihr Begleiter sich schon lange. Bereits 2007 verbrachten die 33-Jährige und der sieben Jahre ältere Daniele Pecci viel Zeit miteinander. Bis sich Michelle kurz darauf in den Filmproduzenten Luigi de Laurentiis verliebte, mit dem sie danach zwei Jahre liiert war.

Schon 2007 verstanden sich die beiden gut: Michelle Hunziker und Daniele Pecci bei einem gemeinsamen Ausflug in Rom.
© Action PressSchon 2007 verstanden sich die beiden gut: Michelle Hunziker und Daniele Pecci bei einem gemeinsamen Ausflug in Rom.

Nun scheint die Zeit reif für einen zweiten Versuch. Schon seit dem Sommer sollen Michelle und Daniele, der ein bekannter italienischer Schauspieler ist, sich regelmäßig treffen. Sogar einen Urlaub hat das Paar miteinander verbracht. Ob daraus die große Liebe wird, darüber möchte die Exfrau von Eros Ramazzotti noch nicht spekulieren. Der "Bild"-Zeitng verriet sie nur: "Wir verstehen uns sehr gut und fühlen uns zusammen sehr wohl. Der Rest wird sich zeigen."

Aufgewärmte Liebe scheint besser als ihr Ruf zu sein. Bei vielen Stars klappt es beim zweiten Anlauf. Sienna Miller und Jude Law sind nach ihrem Neustart vor rund einem Jahr glücklicher denn je und Megan Fox und Brian Austin Green haben nach einer längeren Trennungsphase sogar geheiratet. Ob Michelle Hunziker auch so viel Glück hat? Wir wünschen es ihr.

rbr