Mia Tyler

Du liebe Zeit!

Kuschelzeit bei der "Aerosmith"-Familie: Mia Tyler, Halbschwester von Liv, sorgt nun für Zuwachs. Der Papa ist begeistert

Mia Tyler

Mia Tyler

Man merkt, die Tage werden kälter, die Stars kuschelbedürftiger. Und auch bei der "Aerosmith"-Familie rund um liegt passend zur Herbstzeit wieder Liebe in der Luft. Wie das US-Magazin "People" berichtet, hat sich das amerikanische XXL-Model , die Halbschwester von Liv Tyler, Ende Oktober mit dem Gitarristen Brian Harrah verlobt - und ihn auch gleich in die Familie eingeführt: "Wir gingen zum Hotel meines Dads, um ihm den Ring zu zeigen", so die 28-Jährige. "Er schnappte sich Brian und umarmte ihn. Es war wie ein: 'Gute Arbeit, Sohn.' My Dad ist absolut verliebt in ihn." Mit guten Grund: Um die Verlobung wirklich dingfest zu machen, wollte der Musterknabe von einem Musiker nämlich erst die Erlaubnis seines zukünftigen Schwiegervaters einholen.

Geplant sind die Feierlichkeiten für den kommenden Herbst - natürlich mit Schwesterchen Liv und dem kleinen Milo, 3, dem eine ganz besondere Aufgabe zuteil werden soll: "Ich hoffe, dass Milo die Ringe überbringen kann", so .

Doch ob die Hochzeit ähnlich spektakulär wird ihre erste mit Ex-Mann Dave Buckner, dem Drummer der Rockband "Papa Roach"? Da holte Papa Steven das Paar nämlich während eines "Aerosmith"-Konzerts in Las Vegas auf die Bühne und bat das Publikum um einen Zeugen für die Trauung. Ganz so wie es sich für eine Rock'n'Roll-Familie gehört.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche