Melissa McCarthy
© Getty Images Melissa McCarthy

Melissa McCarthy Sie kommt nicht zurück nach Stars Hollow

Lange wurde spekuliert, jetzt steht es endgültig fest: Melissa McCarthy wird nicht beim "Gilmore Girls"-Remake dabei sein

Traurige Gewissheit bei der Gilmore-Girls-Crew: Melissa McCarthy, 45, alias "Sookie", wird nicht zurück ans Set der beliebten Serie kehren.

Gilmore Girls ohne Sookie

Lange hatten die Fans gehofft, dass die sympatische Köchin beim Gilmore Girls-Revival dabei sein wird, doch jetzt hat die 45-Jährige in einem Interview alle Hoffnungen zerstört. Auf die Frage, ob sie ans Set zurückkehren wird, antwortete sie:"Ich denke nicht. Ich wurde ehrlich gesagt nicht gefragt, aber ich glaube sie dachten, dass ich zu beschäftigt bin. Als dann die Zeit kam, war das dann tatsächlich der Fall."

Gilmore Girls: Milo Ventimiglia
TV
Wie Netflix offiziell bestätigte, wird jemand zurückkehren, der Rorys Herz erneut erobern könnte

Sie freut sich trotzdem

Auch wenn sie kein Teil des Revivals sein wird, freut sich Melissa sehr für ihre Kollegen. "Ich bin wirklich begeistert, dass das passiert. Ich habe diese Serie geliebt und ich denke, dass die Fans der Show sehr loyal und großartig sind. Ich werde mir jede einzelne Folge anschauen."

Weiter Pläne für Gilmore Girls

Sollte es zu einem weiteren Revival kommen, wäre Melissa McCarthy gerne dabei! Das kündigte sie zumindest im Interview mit "E! News" an:"Ich will wieder kochen. Ich möchte Essen salzen und es dann umrühren. Das habe ich sieben Jahre meines Lebens gemacht und es war großartig. Ich war so stolz auf die Serie."

Vielleicht werden wir Sookie also eines Tages doch wieder in Stars Hollow sehen.