Mel B Neue Girlband

Mit Girlbands kennt sich Mel B bestens aus. Daher wird sie sich für einen TV-Sender nun auf die Suche nach neuen Musiktalenten begeben

Für Mel B könnte es derzeit nicht besser laufen: Momentan steht das ehemalige "Spice Girl" für die "Peepshow" im "Planet Hollywood Resort" in Las Vegas auf der Bühne. Doch das nächste Projekt ist bereits unterzeichnet. Für den US-Musiksender "VH1" wird sich Mel auf die Suche nach einer neuen Girlband begeben. Fast wie Dieter Bohlen hierzulande.

"Es ist eine echte Herausforderung, ausgefallene neue Talente zu finden und zu sehen, wie sich diese im Rahmen der Show entfalten", erzählte die Sängerin einem Reporter der britischen Zeitung "Mirror". Auf eine erneute mögliche Reunion der "Spice Girls" will sie sich aber nicht einlassen - auch nicht für Geld.

"Wenn ich ein arabischer Scheich wäre und jedem von euch 15 Millionen Dollar geben würde, damit ihr wieder auf Tour geht, würdet ihr das doch bestimmt machen", scherzte der Reporter. "Nein, auf gar keinen Fall", lautete die Antwort. "Es ging für uns nie ums Geld - wir wollten dort aufhören, wo es am Schönsten ist."

Vielleicht findet Mel B ja mittels der Talentshow einen würdigen Nachfolger für die "Spice Girls".

jgl