Mehrzad Marashi

Hat er seine Freundin betrogen?

In der Öffentlichkeit gibt Mehrzad Marashi sich als treuer Familienvater, doch angeblich hat der Sänger seine Freundin Denisse monatelang betrogen

Parnaz, Mehrzad Marashi

Parnaz, Mehrzad Marashi

Sie wirkten immer so glücklich: Mehrzad Marashi und seine Freundin Denisse gaben sich im Fernsehen als Traumpaar aus. Während einer "DSDS"-Mottshow machte der Sänger seiner großen Liebe sogar einen Heiratsantrag. Doch der Schein trügt offenbar, denn nun meldete sich eine angebliche Geliebte Mehrzads zu Wort: "Er behauptete öffentlich, mit Denisse glücklich zu sein, dabei lief nebenbei noch was mit mir. Ich war sogar noch mit ihm beim Casting. Während ich auf ihn wartete, sprach er vor der Kamera von seiner dreijährigen Beziehung zu Denisse", erzählt Parnaz im Gespräch mit der "Life & Style".

Seitensprung

Prominente Fremdgänger

Als Maria Shriver im November 2010 mit Arnold Schwarzenegger abgelichtet wird, ahnt sie noch nicht dass ihr Mann sie seit Jahren
22. Oktober 2010: Tony Parker und Eva Longoria freuen sich, bei der "Rally For Kids With Cancer" in Hollywood dabei zu sein.
Der Scheidungsgrund soll Erin Barry heißen.
Im Oktober 2009 die ersten Gerüchte, im Mai 2010 gesteht es: "Bones"-Star David Boreanaz gibt öffentlich zu, seine Frau Jaime Be

32

In der aktuellen Ausgabe der "Life & Style" berichtet Parnaz über die angebliche Affäre mit Mehrzad Marashi.

In der aktuellen Ausgabe der "Life & Style" berichtet Parnaz über die angebliche Affäre mit Mehrzad Marashi.

Kennengelernt haben Mehrzad und Parnaz sich vor knapp zwei Jahren in Hamburg. Von einer Freundin erzählte er der damals 23-Jährigen angeblich nichts. Alles schien, als hätten die beiden eine ganz normale Beziehung. "Wir waren sechs Monate lang ein Herz und eine Seele. Schon nach einer Woche wollte er, dass ich seine Eltern kennenlerne. Meine Freundinnen dachten alle, dass wir heiraten werden", erzählt Parnaz weiter.

Doch dann der Schock: Im Mai 2009 beendete Mehrzad die Beziehung zu Parnaz plötzlich. "Er rief mich an und stammelte nur etwas davon, dass er nicht für seine Treue garantieren könne, wenn er wegen seiner Musikkarriere öfter weg ist, und legte auf", erinnert sie sich. Als sie kurz darauf erfuhr, dass Denisse von Mehrzad schwanger war, wurde ihr sofort klar, dass dies der wahre Grund für die Trennung sein müsse.

Und damit nicht genug: Auch Mehrzads öffentlicher Heiratsantrag soll laut Parnaz nicht ehrlich gewesen sein. "Mehrzad rief mich kurz vorher an und erzählte, dass ihm ans Herz gelegt wurde, Denisse einen Antrag im TV zu machen - für die Einschaltquoten".

Die 25-Jährige hat mittlerweile keinen Kontakt mehr zu dem Sänger, denn sie hat erkannt: "Mehrzad ist wirklich kein korrekter Typ, wenn es um Frauen geht."

aze

Star-News der Woche

Gala entdecken